Alt 11-02-2018, 17:22   #16
Benjamin
TBB Family
 
Registriert seit: Mar 2004
Beiträge: 9.310
Arca Gold BUGS
Der NYSE Arca Gold Bugs Index ist ein Aktienindex, der hauptsächlich Goldproduzenten und Gold fördernde Bergbauunternehmen beinhaltet. Der Gold Index wird auch HUI Index genannt und hieß früher auch Amex Gold Bugs Index. „Bugs“ steht für „Basket of Unhedged Gold Stocks“. Der Index wird in US-Dollar berechnet und ist ein Kursindex, es fließen keine Dividenden in die Berechnung mit ein.

all data:

XX:HUI - NYSE Arca Gold BUGS Index

10y:

2y:

1y:



Short auf den NYSE ARCA GOLD BUGS INDEX (KURSINDEX): ISIN: DE000PB53YS2


__________________
Beste Grüße, Benjamin
Benjamin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11-02-2018, 17:39   #17
Benjamin
TBB Family
 
Registriert seit: Mar 2004
Beiträge: 9.310
INDUSTRIAL GOODS & SERVICES

LYXOR STOXX EUROPE 600 INDUSTRIAL GOODS & SERVICES UCITS ETF - EUR ACC, WKN: LYX0AT


all data:


10y:


30m:



6m:


14d:


Short-Option: ISIN: DE000PP14WE8
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IGS.jpg (37,4 KB, 26x aufgerufen)

Geändert von Benjamin (11-02-2018 um 17:50 Uhr)
Benjamin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11-02-2018, 18:15   #18
Benjamin
TBB Family
 
Registriert seit: Mar 2004
Beiträge: 9.310
Freizeit (Leisure Goods)

STXE TM Leisure Goods Index (Price) (EUR)






7y:


2y:


1y:
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Leisure.jpg (33,0 KB, 28x aufgerufen)

Geändert von Benjamin (11-02-2018 um 21:57 Uhr)
Benjamin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11-02-2018, 18:27   #19
Benjamin
TBB Family
 
Registriert seit: Mar 2004
Beiträge: 9.310
Telecommunication

DAXsector Telecommunication Kursindex



10y:

7y:

4y:

2y:

6m:



XX:SXKR - STOXX Europe 600 Telecommunications Net Return Index EUR (INDEX)

all data, monthly:




10y, weekly:


4y, daily:


6m, daily:


10d, hourly:



Short-Option auf den STOXX® EUROPE 600 TELECOMMUNICATIONS INDEX (KURSINDEX): ISIN: DE000PP3X0E2

all data:

14d:
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Tele.jpg (64,1 KB, 30x aufgerufen)
__________________
Beste Grüße, Benjamin

Geändert von Benjamin (11-02-2018 um 18:43 Uhr)
Benjamin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11-02-2018, 18:52   #20
Benjamin
TBB Family
 
Registriert seit: Mar 2004
Beiträge: 9.310
Utilities

STXE 600 Utilities Index (Price) (EUR)


all data:


16y:



5y:


18m:


6m:


14d:
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Utility.jpg (38,4 KB, 32x aufgerufen)

Geändert von Benjamin (13-05-2018 um 12:10 Uhr)
Benjamin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11-02-2018, 19:07   #21
Benjamin
TBB Family
 
Registriert seit: Mar 2004
Beiträge: 9.310
Basic Resources

TXE 600 Basic Resources Index (Price) (EUR)




10y:
__________________
Beste Grüße, Benjamin
Benjamin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11-02-2018, 22:00   #22
Benjamin
TBB Family
 
Registriert seit: Mar 2004
Beiträge: 9.310
Waffen- und Rüstungsindustrie


Übersichten:

https://de.wikipedia.org/wiki/R%C3%BCstungsindustrie


++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++ ++++


Lockheed Martin, WKN: 894648, USA:

Zitat:
Lockheed Martin Corp. ist ein US-amerikanischer Rüstungskonzern. Das Unternehmen erforscht, entwickelt, gestaltet, produziert, integriert und betreibt Technologie-Systeme, Produkte und Services. Lockheed Martin betreut Kunden, die sowohl aus dem nationalen wie auch internationalen Verteidigungsbereich kommen. Hauptkunde ist die US-Regierung. Im November 2015 gab das Unternehmen die erfolgreich Übernahme des Hubschrauber-Herstellers Sikorsky bekannt.
Quelle: https://www.comdirect.de/inf/aktien/...TATION=9385999

Siehe Thread hier:
https://www.ftor.de/tbb/showthread.p...ockheed+Martin
in US-$:

2y:



++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++ ++++


Die BAE Systems plc, in UK, ist ein weltweit tätiger Rüstungskonzern. Die Kernsegmente der Gesellschaft sind in Elektronische Systeme, Cyber und Intelligenz, Plattformen und Dienste (US), Plattformen und Services (UK) und Plattformen und Dienstleistungen (International) gegliedert. Offeriert wird eine umfassende Palette von Produkten für Luft-, Land- und Seestreitkräfte, unter anderem Kampf- und Aufklärungsflugzeuge, Atom-U-Boote, gepanzerte Kampffahrzeuge, Feuerwaffen, Raketen- und Artilleriesysteme wie auch deren Wartung, Reparatur und Modernisierung. Darüber hinaus werden Elektronik-, Informations- und Technologielösungen in den Bereichen Kommunikation, Kampfführung, Military Air Support, Luftverteidigung sowie Sicherheit angeboten. Hauptabsatzmärkte sind Grossbritannien, die USA, Australien, Indien und Saudi-Arabien. Der Hauptsitz von BAE Systems plc ist in London, UK.
WKN: 931364
in US-$:

2y:



++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++ ++++



RAYTHEON COMPANY, USA, WKN: 785159


Zitat:
Der Konzern produziert heute in seinen diversen Bereichen und Tochterunternehmen, vor allem militärisches Gerät mit komplexer Steuerung, z. B. das Flugabwehrsystem Patriot und andere Raketen wie die AIM-9 Sidewinder, Torpedos und Marschflugkörper. Außerdem produziert Raytheon Radar-Systeme für fast jedes Kampfflugzeug der US Air Force, darunter auch das fortschrittliche Active Electronically Scanned Array.

Raytheon gilt nicht nur als das Unternehmen, welches den Mikrowellenherd erfunden hat, sondern ist auch ein Vorreiter bei der Entwicklung von Mikrowellenwaffen und bietet mit dem Active Denial System funktionstüchtige Systeme für das Militär an.
Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Raytheon


RTN - Raytheon Co. (NYSE, also in US-$):




2y:



++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++ ++++


Zitat:
Die Northrop Grumman Corporation, USA, WKN: 851915, ist ein US-amerikanischer Hersteller von hauptsächlich Rüstungstechnik für die Schiff-, Luft- und Raumfahrt sowie Informationstechnologie mit Hauptsitz in West Falls Church. Ein weiterer Bereich ist die Entwicklung von Sortiertechnik für Briefe. Hier ist das Unternehmen einer der Hauptlieferanten der US-Postgesellschaft. Über 80 % des 2014 erreichten Umsatzes von 24 Milliarden US-Dollar wurden durch Käufe der US-Regierung erzielt.
Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Northrop_Grumman

NOC- Northrop Grumman Corp. (NYSE, in $)


2y:



++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++ ++++


General Dynamics, WKN: 851143, ist ein US-amerikanischer Rüstungskonzern.
Zitat:
General Dynamics Corp. ist ein international tätiger Rüstungskonzern. Das Unternehmen nimmt führende Positionen bei landgestützten und amphibischen Gefechtssystemen, missionskritischen Informationssystemen sowie bei Systemen für Schiffsbau und kommerzielle Luftfahrt ein. Zu den größten Kunden zählt das U.S. Militär, andere Regierungsorganisationen, Armeen von verbündeten Nationen sowie auch verschiedene Unternehmen.
Quelle: https://www.comdirect.de/inf/aktien/...N_FILTER=false



2y: GD - General Dynamics Corp. (NYSE)



++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++ ++++


Zitat:
The Boeing Company, WKN: 850471, ist mit Kunden in mehr als 150 Ländern eines der weltweit führenden Luft-, Raumfahrt- und Rüstungsunternehmen. Zur Produktpalette des Konzerns gehören neben zivilen und militärischen Luftfahrzeugen wie den Modellen {...} auch Raketen, Weltraumraketen, Satelliten, integrierte Verteidigungssysteme, Komponenten und Dienstleistungen für die bemannte Raumfahrt, hoch entwickelte Informations- und Kommunikationssysteme sowie Finanzdienstleistungen. Als Servicepartner der NASA betreibt Boeing die Internationale Raumstation ISS und betrieb bis 2011 die Space Shuttle Flotte.
Quelle: https://www.comdirect.de/inf/aktien/...OTATION=256223
Zitat:
Boeing Defense, Space and Security (BDS) {...} ist ein Teil von Boeing, der für die militärische Luft- und Raumfahrt zuständig ist. BDS wurde 2002 aus Military Aircraft and Missiles Systems und Space and Communications gegründet.[3] Dadurch wurde BDS der drittgrößte Rüstungshersteller der Welt und spielte 2011 44,7 % der Einnahmen von Boeing ein.
Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Boeing...e_and_Security

In US-$:



2y: BA - Boeing Co. (NYSE)



++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++ ++++


Zitat:
Die Airbus SE, WKN: 938914, ISIN NL0000235190 von 2000 bis 2013 EADS (European Aeronautic Defence and Space), ist Europas größter Luft- und Raumfahrt- sowie (nach BAE Systems) zweitgrößter Rüstungskonzern. Mit einem Umsatz von 64,5 Milliarden Euro im Jahr 2015 ist die Airbus Group nach Boeing auch das zweitgrößte Luft- und Raumfahrtunternehmen der Welt.[3] Zum Jahreswechsel 2013/14 übernahm der Konzern den Namen seines Tochterunternehmens Airbus, um dessen Bedeutung zu unterstreichen.[4][5]

Die Airbus SE beschäftigt an mehr als 70 Entwicklungs- und Produktionsstandorten in Europa sowie in 35 Außenbüros weltweit etwa 136.574 Mitarbeiter (Stand: 31. Dezember 2015).
Geschäftsbereiche:
Airbus Commercial Aircraft
Airbus Defence and Space
Airbus Helicopters
Weitere
Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Airbus_Group
Zitat:
Die Airbus Group ist der größte Luft- und Raumfahrtkonzern Europas. Zudem gilt die Airbus SE als zweitgrößter Rüstungskonzern Europas. Nach Boeing ist Airbus sogar der zweitgrößte Luft- und Raumfahrtkonzern der Welt.
Das Unternehmen wird grob in verschiedene Geschäftsbereiche aufgeteilt:
Airbus Commercial Aircraft
Airbus Defence and Space
Airbus Helicopters

Quelle: https://dividendenfluss.de/airbus-ak...chstums-aktie/

Unternehmenssitz: Niederlande


2y:



++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++ ++++


United Technologies Corporation (UTC), USA, WKN: 852759, technologischer Mischkonzern, hauptsächlich in den Bereichen Raum- und Luftfahrt, Personenbeförderung sowie Sicherheits- und Kühlsysteme, https://de.wikipedia.org/wiki/United...es_Corporation, https://www.comdirect.de/inf/aktien/...OTATION=289920

2y:



++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++ ++++


Leonardo S.p.A., WKN: A0ETQX, italienisches Technologieunternehmen, 47.000 Mitarbeiter, davon die Mehrheit in Italien, https://de.wikipedia.org/wiki/Leonardo_S.p.A.
Borsa Italiana, also in €:

2y:



++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++ ++++


L3 Technologies, USA, WKN: A2DJW1
Zitat:
L3 Technologies, ehemals L-3 Communications Corporation ist ein US-amerikanisches Unternehmen, das Dienstleistungen und Produkte in ISR-Systemen (ISR = Intelligence, Surveillance and Reconnaissance) anbietet, sichere Kommunikationssysteme und Produkte, Telemetrie, Navigationsprodukte und Instrumente für Navigation, Raumfahrt und Flugwesen. {...} Zu den Kunden gehören das Verteidigungsministerium der Vereinigten Staaten, das Ministerium für Innere Sicherheit der Vereinigten Staaten, einige US-amerikanische Geheimdienstbehörden sowie kommerzielle Telekommunikationsunternehmen. {...} Das Unternehmen steht im Verdacht, Projektile und Zünder für international geächtete Streubomben herzustellen.
Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/L3_Technologies



2y: LLL - L3 Technologies Inc. (NYSE)



++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++ ++++


Die Rheinmetall AG, ISIN DE0007030009 ist ein deutscher Technologiekonzern, der in den Bereichen Automotive und Defence tätig ist.
Thread hier im Board: https://www.ftor.de/tbb/showthread.p...ht=Rheinmetall
In €:

2y:



++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++ ++++


S&P Aerospace & Defense Select Industry Index, Launch Date: Jun 19, 2006,
Hier ein ETF WKN: A1JYC4 darauf:

in $: all data:


in €: all data:

2y, in €:



++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++ ++++


Open End Zertifikat auf den NYSE ARCA DEFENSE INDEX (KURSINDEX)
WKN: 927994 ISIN: DE0009279943
https://www.derivate.bnpparibas.com/...x/de0009279943

Indexzusammensetzung des NYSE Arca Defense Index: https://www.wallstreet-online.de/ind...nthaltenewerte
in €:

2Y:

6m:

14d:



++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++ ++++




Quelle: Alle Jahre wieder Frage nach Chinas Militäretat, Datum 02.03.2018,
Autorin/Autor Dang Yuan, http://www.dw.com/de/alle-jahre-wied...tat/a-42785598

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++ ++++


Quelle: http://staseve.eu/?p=50293

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++ ++++

Defence companies of the People's Republic of China: https://en.wikipedia.org/wiki/Catego...ublic_of_China
China's top 10 defence companies: http://www.sify.com/finance/china-s-...A7fjahfsi.html


++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++ ++++



Quelle: http://www.der-postillon.com/2017/04/aufruestung.html
+++++++++++++++++++
SIPRI, the Stockholm International Peace Research Institute, is an independent international institute dedicated to research into conflict, armaments, arms control and disarmament. Established in 1966, SIPRI provides data, analysis and recommendations, based on open sources, to policymakers, researchers, media and the interested public. Based in Stockholm, SIPRI also has a presence in Beijing, and is regularly ranked among the most respected think tanks worldwide. https://www.sipri.org/

Die Datenquelle(n) von Sipri kann man herunterladen:

https://www.sipri.org/databases/milex
https://www.sipri.org/sites/default/...1949-2017.xlsx
Erläuterungen dort sind wichtig zum Verständnis der angegebenen Daten, aus denen ich die angehängte Abbildung selber erzeugte:
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Rüstung1.jpg (74,1 KB, 17x aufgerufen)
Dateityp: jpg Rüstung.jpg (63,5 KB, 14x aufgerufen)
Dateityp: jpg Rüstung2.jpg (41,3 KB, 14x aufgerufen)

Geändert von Benjamin (28-06-2018 um 10:20 Uhr)
Benjamin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18-02-2018, 19:35   #23
Benjamin
TBB Family
 
Registriert seit: Mar 2004
Beiträge: 9.310
Zyklische Konsumgüter (="Consumer Discretionary") sowie Basiskonsumgüter

Im Gegensatz zu Basiskonsumgütern, die von den Menschen immer nachgefragt werden, unterliegt die Nachfrage nach zyklischen Konsumgütern starken Schwankungen. Zyklische Konsumgüter werden vor allen dann gekauft, wenn die Verbraucher mehr Geld in der Tasche haben und dieses ausgeben wollen. Geht es den Verbrauchern hingegen wirtschaflich schlecht, werden die Ausgaben für zyklische Konsumgüter schnell zurückgefahren. Aktien von Unternehmen aus dem Bereich der zyklischen Konsumgüter sind damit vor allem in wirtschaftlichen Boom-Phasen ein gutes Investment.

Es sind nicht nur Aktien von klassischen Konsumgüterproduzenten vertreten, sondern unter anderem auch Amazon und Netflix, die ebenfalls diesem Sektor zugerechnet werden. Amazon stellt mit einer Gewichtung von knapp 22 Prozent sogar die mit Abstand größte Position dar. Auch klassische Medienunternehmen wie Comcast oder Disney sind im ETF enthalten. Mit dabei sind außerdem die Aktien von Gastronomieketten wie Starbucks. Auch diese Unternehmen profitieren davon, wenn Verbraucher mehr Geld in der Tasche haben. Klassische Einzelhändler wie die Baumarktkette Home Depot oder der Modehändler Ross Stores stellen im Consumer-Discretionary-Sektor inzwischen eher die Minderheit dar.

Sektor-ETF iShares S&P 500 Consumer Discretionary Sector UCITS ETF (WKN: A142NV)







Vergleich mit S&P500 Index Zertifikat DE0005591325, in €


9m:


Hier ein Basiskonsumgüter-etf:
Lyxor-ETF (WKN: LYX0GJ) auf den MSCI World Consumer Staples
Auf Basiskonsumgüter können oder wollen die Menschen nicht verzichten.
Zusammensetzung des etf unten:
  1. Packaged Foods & Meats 19.8%
  2. Tobacco 13%
  3. Household Products 12.98%
  4. Soft Drinks 11.99%
  5. Personal Products 10.83%
  6. Hypermarkets & Super Centers 8.47%
  7. Food Retail 7.01%
  8. Distillers & Vintners 6.09%
  9. Brewers 5.47%
  10. Drug Retail 1.9%
  11. Agricultural Products 1.48%
  12. Other 0.99%
Rund die Hälfte der Indexwerte sind bei diesem etf US-Titel. Obige Infos wurden abgerufen am 13.06.18 von dieser Quelle: https://www.msci.com/documents/10199...d-735e9fb13538






Vergleich, alles in €:

iShares S&P 500 Consumer Discretionary Sector UCITS ETF (WKN: A142NV)
S&P500 Index Zertifikat DE0005591325, in €
Lyxor-ETF (WKN: LYX0GJ) auf den MSCI World Consumer Staples








-----------------------------------
Das von der University of Michigan ermittelte US-Verbrauchervertrauen: https://fred.stlouisfed.org/series/UMCSENT/, daher stammt der Basischart der angehängten Abildung, die ich in Orange ergänzte mit meiner These, dass das US-Verbrauchervertrauen bald sehr deutlich nach unten abkippen sollte wegen des (so von mir interpretierten) EDT-Endmusters. Die Aktien in den o. g. Charts spiegeln dieses Endmuster jedoch - noch - nicht wider.



Quelle:
12.06.2018, Oliver Baron, Finanzredakteur und Experte für Anlagestrategien, https://www.godmode-trader.de/artike...-durch,6137102

Unten: University of Michigan: Consumer Sentiment, aus Quelle https://fred.stlouisfed.org/series/UMCSENT/ , letzter Stand im Chart: 01. April 2018
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Michigan.jpg (20,9 KB, 7x aufgerufen)

Geändert von Benjamin (13-06-2018 um 10:29 Uhr)
Benjamin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24-05-2018, 18:19   #24
Benjamin
TBB Family
 
Registriert seit: Mar 2004
Beiträge: 9.310
Branchen-Indices - das Thema dieses Threads
Ein Thread zum Nachschlagen: Wo lohnt es sich gerade einzusteigen (long oder short)?
Diskutieren bitte woanders... hier nur gucken...

Die Nummer der einzelnen Postings kennzeichnet den jeweiligen Branchen-Index:


1. Automobiles & Parts https://www.ftor.de/tbb/showpost.php...51&postcount=1
2. Einzelhandel (Retail) https://www.ftor.de/tbb/showpost.php...88&postcount=2
3. Gesundheit: Health Care https://www.ftor.de/tbb/showpost.php...20&postcount=3
4. Industrie https://www.ftor.de/tbb/showpost.php...22&postcount=4
5. Software + Comp.Servs. https://www.ftor.de/tbb/showpost.php...22&postcount=5
6. Banken https://www.ftor.de/tbb/showpost.php...33&postcount=6
7. Energie (Oil & Gas, Next Generation Resources (Lithium), Global Wind, Global Solar, WTI NYMEX LIGHT SWEET CRUDE OIL https://www.ftor.de/tbb/showpost.php...41&postcount=7
8. Halbleiter https://www.ftor.de/tbb/showpost.php...45&postcount=8
9. Internet Commerce https://www.ftor.de/tbb/showpost.php...19&postcount=9
10. Biotechnologie https://www.ftor.de/tbb/showpost.php...1&postcount=10
11. Essen u. Trinken (Food & Beverage) https://www.ftor.de/tbb/showpost.php...2&postcount=11
12. Chemie https://www.ftor.de/tbb/showpost.php...3&postcount=12
13. Der US-Konsument (Consumer Services, Consumer Goods) https://www.ftor.de/tbb/showpost.php...4&postcount=13
14. Immobilien (inkl. China Real Estate) https://www.ftor.de/tbb/showpost.php...5&postcount=14
15. Technology https://www.ftor.de/tbb/showpost.php...6&postcount=15
16. Arca Gold BUGS https://www.ftor.de/tbb/showpost.php...7&postcount=16
17. INDUSTRIAL GOODS & SERVICES https://www.ftor.de/tbb/showpost.php...8&postcount=17
18. Leisure Goods Freizeit (Leisure Goods)
19. Telecommunication https://www.ftor.de/tbb/showpost.php...0&postcount=19
20. Utilities https://www.ftor.de/tbb/showpost.php...2&postcount=20
21. Basic Resources https://www.ftor.de/tbb/showpost.php...3&postcount=21
22. NEU: Waffen- und Rüstungsindustrie, https://www.ftor.de/tbb/showpost.php...4&postcount=22
23. NEU: Zyklische Konsumgüter (="Consumer Discretionary") sowie Basiskonsumgüter https://www.ftor.de/tbb/showpost.php...7&postcount=23

Geändert von Benjamin (13-06-2018 um 10:02 Uhr)
Benjamin ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Es ist jetzt 03:04 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Sie haben dieses Thema bewertet: