Zurück  F R E E S T I L E - Community > Sport - Talk > Smalltalk
Benutzername
Kennwort


Antwort
Thema gelesen: 3565 x | Antworten: 17 | online: 0 Themen Tools durchsuchen Anzeige Modus

Alt 01.10.2001, 16:17  #1
Skarabaeus
I have a dream
 
Skarabaeus's Benutzerbild
 
Dabei seit: 06 Sep 2001
Ort: Walzbachtal in der Nähe von Bretten
Beiträge: 935
Sport ist Mord

oder etwa nicht? Naja also ich versuch es derzeit wieder . Hab jetzt mal begonnen regelmäßig zu Squashen. Danach wunderbar in die Saune und Dampfbad das belebt. Total Klasse

Aber danach fühl ich mich schon wie Tod.
__________________
Viel Spaß und Glück
Skara
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Skarabaeus die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Skarabaeus ist offline   Antwort mit Zitat FTOR-Chat
Alt 01.10.2001, 20:11  #2
Mr.Gent
Sportchef
 
Mr.Gent's Benutzerbild
 
Dabei seit: 10 Sep 2001
Ort: Westfalenstadion
Beiträge: 5.670

@Skara:

Nun,da muß ich dir aber entschieden wiedersprechen!
Warum sollte denn Sport Mord sein!?

Ausdauersport/Fitneßtraining sind grob ausgedrückt "die Sauerstoffdusche für Herz und Kreislauf"! Die Alternative zur Fitneß von Herz-und Kreislauf heißt Bluthochdruck,Herzinfarkt und meistens ein vorzeitiger Tod!Dies ist keineswegs übertrieben,denn durch die körperliche Untätigkeit vernachlässigt,schrumpft unser Herz zu einem kleinem,förderschwachen und laufunruhigen Motor,das merkt man am ehesten wenn du ein paar Treppen steigen musst(schnauf!),stehst du aber im regelmäßigem Training macht das dir überhaupt nichts aus,stimmts?
Hinzu kommen noch Nikotin,meistens auch noch Übergewicht und erhöhte Fettwerte im Blut machen das Herz leistungsschwach und anfällig für fast alle Risikoerkrankungen.
Die kostenlose Medizin dazu ist Ausdauertraining,empfehlenswert ist dreimal pro Woche.
Wenn man regelmäßig joggt,schwimmt,Rad fährt oder wie du Squash spielst,bietest du deinem Herz eine optimale Wartung!!
Die Lungen können mehr Luft einatmen und somit mehr Sauerstoff aufnehmen.Das Herz arbeitet wirtschaftlicher(vgl. mit 5.Gang beim Auto) und wird leistungsfähiger.Die Blutgefäße verzweigen und die Blutmenge erhöht sich (beim Muskeltraining ist es noch gravierender!).Die beanspruchten Muskeln werden straffer,dein ganzer Körper wird schlanker,weil vornehmlich Körperfette verbraucht(verbrannt) werden.Außerdem verringern sich Streß,man fühlt sich vitaler und agiler,einfach "total Klasse" wie du schon sagtest!
So Skara,das sollte fü´r`s erste reichen,ich hoffe du sagst nie wieder "Sport ist Mord"

Und immer dran denken:"Ohne Schweiß kein Preis"!
__________________
Gruß Mr.Gent
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Mr.Gent die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Mr.Gent ist offline   Antwort mit Zitat FTOR-Chat
Alt 02.10.2001, 09:53  #3
Venus
Community-Fan
 
Venus's Benutzerbild
 
Dabei seit: 05 Sep 2001
Beiträge: 24

Er ist doch eigentlich nur faul . Ne so ist es auch nicht, jetzt hat er ja wieder angefangen. Dann gehen die kleinen SChwabbel auch wieder weg. Und für Herz und Kreislauf ist das auch gut Alter .
__________________
Alles Gute
Venus
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Venus die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Venus ist offline   Antwort mit Zitat FTOR-Chat
Alt 02.10.2001, 22:03  #4
Maverick
Community-Mitglied
 
Maverick's Benutzerbild
 
Dabei seit: 04 Sep 2000
Beiträge: 264
Sende eine Nachricht via ICQ an Maverick

Ich habe früher Leistungssport (Leichtathletik) gemacht. Bin damals auch an einen Punkt angekommen, wo ich gesagt habe, Sport ist Mord.

6 x Training die Woche, nebenbei noch Schule und ständige Wehwehchen.

Nachdem ich dann endgültig aufgehört habe & hat einfach keinen Spass mehr gemacht), läuft Sport nur noch nebenbei. Alle 2 Wochen mal auf den Sportplatz und etwas "austoben".
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Maverick die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Maverick ist offline   Antwort mit Zitat FTOR-Chat
Alt 02.10.2001, 22:14  #5
Maverick
Community-Mitglied
 
Maverick's Benutzerbild
 
Dabei seit: 04 Sep 2000
Beiträge: 264
Sende eine Nachricht via ICQ an Maverick

Nicht lachen



Photo aber schon etwas älter.
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Maverick die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Maverick ist offline   Antwort mit Zitat FTOR-Chat
Alt 02.10.2001, 22:37  #6
Mr.Gent
Sportchef
 
Mr.Gent's Benutzerbild
 
Dabei seit: 10 Sep 2001
Ort: Westfalenstadion
Beiträge: 5.670

@StarFish:

Die meisten Sportarten,die intensiv und wettkampfmäßig (Leistungssport) betrieben werden,stellen eine einseitige Belastung dar.
Verletzungen und Überlastungsschäden sind dabei,wie du schon richtig sagtest,kaum zu vermeiden.
Dies gilt jedoch nicht für ein gesundheitsorientiertes Fitnesstraining,wie ich es meinte.
Es ist meiner Meinung nach der einzige Weg,lebenslang beschwerdefrei und leistungsfähig zu bleiben,sowie sich wohl zu fühlen.

Machst doch auf dem Foto eine gute Figur,sieht ja profimäßig aus.
__________________
Gruß Mr.Gent
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Mr.Gent die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Mr.Gent ist offline   Antwort mit Zitat FTOR-Chat
Alt 02.10.2001, 23:10  #7
Maverick
Community-Mitglied
 
Maverick's Benutzerbild
 
Dabei seit: 04 Sep 2000
Beiträge: 264
Sende eine Nachricht via ICQ an Maverick

@Gent: Danke.

Ein Fitnesstraining ist auf jeden Fall jedem zu raten.

Und Sport macht ja auch Spass. Fitnessstudios oder auch nur ein Hometrainer zu Hause ist wirklich empfehlenswert.

Wenn man fit ist, fühlt man sich einfach besser.
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Maverick die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Maverick ist offline   Antwort mit Zitat FTOR-Chat
Alt 03.10.2001, 09:44  #8
LION
VIP
 
LION's Benutzerbild
 
Dabei seit: 08 Sep 2001
Ort: flexibel
Beiträge: 5.669

als ich mal ein "lauftraining" durchgezogen habe, waren sie regelmässig und begeistert dabei: skara, mr.gent und vor allem starfish!

wiedereinsteigern in sportliche aktivitäten kann ich empfehlen, erstmal mit jogging oder radfahren zu beginnen.
die anschaffung einer pulsuhr ist sinnvoll. der puls sollte zwischen 130 und 150 gehalten werden. etwa eine halbe stunde jeden zweiten tag - wäre optimal.
bei dieser pulsfrequenz wird der körper am besten auf ausdauer trainiert und es findet ausserdem eine effektive "fettverbrennung" statt.

es lohnt sich, langfristig zu denken. nach einem ausdauertraining von ca. 8 wochen, ist man fit für fast jede sportart.

für einen untrainierten 40-jährigen kann squash nämlich wirklich mord sein.

p.s.: trifft nicht auf skara zu, da er ja nicht 40 ist
__________________
LION
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser LION die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
LION ist offline   Antwort mit Zitat FTOR-Chat
Alt 03.10.2001, 17:36  #9
Skarabaeus
I have a dream
 
Skarabaeus's Benutzerbild
 
Dabei seit: 06 Sep 2001
Ort: Walzbachtal in der Nähe von Bretten
Beiträge: 935

Ich bin noch keine 40iger

Im übrigen nehm ich sogar noch ab zur Zeit will wieder unter 70 Kg kommen . bin schon bei 70,4 angelangt .

Es kommen alle grämchen Fett weg nur noch Muskel und stahlharte Sehnen . Dann rufen alle wenn ich komme

Athletus Stählerus
__________________
Viel Spaß und Glück
Skara
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Skarabaeus die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Skarabaeus ist offline   Antwort mit Zitat FTOR-Chat
Alt 03.10.2001, 18:15  #10
LION
VIP
 
LION's Benutzerbild
 
Dabei seit: 08 Sep 2001
Ort: flexibel
Beiträge: 5.669

@ athletus stählerus jungus:
hab' ich aber in meinem posting erwähnt, dass du keine 40 bist.
allerdings habe ich dazu kleinere (zu kleine? ) buchstaben verwendet.
__________________
LION
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser LION die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
LION ist offline   Antwort mit Zitat FTOR-Chat
AntwortSeite neu laden


Themen Tools  durchsuchen 
durchsuchen:

Erweiterte Suche
Anzeige Modus  Dieses Thema bewerten 
Dieses Thema bewerten:

Forum Regeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, Deine Beiträge zu bearbeiten.

vB code ist An
Smilies sind An
[IMG] code ist An
HTML code ist Aus
Gehe zu



Alle Zeiten sind WEZ +2 Stunde(n). Es ist 00:03 Uhr.


© copyright: imagine grafik - dtp - screendesign
Powered by: vBulletin Version 3.0.7
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.