F R E E S T I L E - Community

F R E E S T I L E - Community (http://www.f-tor.de/freestile/board_free/index.php)
-   Computer und Programmierung - Telekommunikation (http://www.f-tor.de/freestile/board_free/forumdisplay.php?f=77)
-   -   Wo melde ich Kinderpornos ? (http://www.f-tor.de/freestile/board_free/showthread.php?t=1823)

Walpurgis 28.02.2002 19:51

Wo melde ich Kinderpornos ?
 
Hi,

Wirklich drüber stolpern wird der "normale" Internetsurfer über Kinderpornographie wohl nicht, aber die Chance auf so etwas zu stoßen ist leider immer gegeben.

Hier eine Zusammenstellung der wichtigsten Anlaufstellen in einem solchen Fall:


http://www.anti-kinderporno.de/melden.htm):

LKA Baden-Wuertemberg Mail: flz@lka.polizei-bw.de
Fax: 0711-5060-2558


LKA Bayern
Kriminalpolizeidirektion 1 München
http://www.polizei.bayern.de/schutz...inder/index.htm
Kommissariat 123


Weiterhin besteht die Möglichkeit Hinweise auf das anonyme Hinweistelefon mit Anrufbeantworter unter der Nr. 089/1212-1212 zu übermitteln.
baylka@aol.comneu
baylka@t-online.deneu


Kriminalpolizeidirektion 1 München neu Kommissariat 123
Fax: 089 55172 300
Landeskriminalamt Sachsen neu http://www.lka.sachsen.de/
Polizeipräsidium Bremen Kriminalpolizei K32
Am Wall 196
28195 Bremen
Tel: 0421 362 3832
Fax: 0421 362 3828


Ortspolizeibehörde Bremerhaven Kriminalpolizei, 1. Kommissariat
Hinrich-Schmalfeldt-Straße 31
27576 Bremerhaven
Tel: 0471 9534120
Fax: 0471 9534109
LKA Hamburg LKA 732
Steindamm 82
20099 Hamburg
Tel: 040 280146 462
Fax: 040 280146 470
Polizeipressestelle@bfi.hamburg.de


Polizeipräsidium München Kommissariat 123
Fax: 089 55172 300
E-Mail: ppmuc@polizei.bayern.de
LKA Nordrhein-Westfahlen LKA NRW
Postfach 103452
40025 Duesseldorf
Tel.: 0211 939 0
Fax: 0211 939 6941
E-Mail: treffehn@mail.lka.nrw.de
LKA Saarland Sachgebiet 311 Sexualdelikte
Beethovenstraße 43
66125 Saarbrücken
Tel: 06897 951 02
Fax: 06897 951 105


LKA Sachsen http://www.lka.sachsen.de/
LKA Sachsen-Anhalt http://www.polizei.sachsen-anhalt.de/
Fax: 0391 250 2635 oder 2650
LKA Thüringen Am Schwemmbach
99099 Erfurt
Tel: 0361 341 1224 oder 1225
Fax: 0361 341 1450
Email:lka-thueringen@t-online.de
lka-thueringen@ibm.net


Innenministerium des Landes Schleswig-Holstein - Polizeiverwaltungsamt -
Mühlenweg 166
24116 Kiel
Telefon: 0431 160 5310
Fax: 0431 160 5312
EMail-Adresse: PVA.130@t-online.de
Bundesministerium für Inneres neu Postfach 100
1014 Wien
Telefon: (+43/1) 53126..0
Webseite


Landeskriminalamt Rheinland-Pfalz neu Valenciaplatz 1-7
55118 Mainz
Tel: 06131 65 0
Webseite
Bundeskriminalamt OA 37
Zentralstelle Kinderpornographie Phone +49-(0)611-55-15911
Fax +49-(0)611-55-16369
EMail info@bka.de

http://www.anti-kinderporno.de/

Selbsthilfegruppen Wildwasser http://www.wildwasser.de/main.html

HansA 28.02.2002 20:43

:super:

Muss dazu sagen, dass in der Nachbarstadt ein CDU Stadtrat wegen Kinderpornografischer Bilder auf dem Computer zurückgetreten ist. Allerdings erst ein halbes Jahr später:shit::wut:
Er meinte aus Neugierde und Dummheit, zuerst sagte er, er wisse nicht wie es dazu kam, er habe eine ganze Seite heruntergeladen. Der gute Mann ist aber Computerfachmann von Beruf....:shit::shit:

SLK230 01.03.2002 00:57

:top: Walpurgis

Ich habe mal nen Bericht gesehen von den Beamten hier aus München, welch Job überhaupt :( immer nur sowas sehen und auf die Suche gehen...., die rieten davon ab, selbst auf die Suche zu gehen, um solch Schänder ausfindig zu machen. Es wird sonst selbst für einen sehr schnell schwer, zu beweisen, das man aus reinster Nächstenliebe oder weil man solche Leute einfach finden und aufdecken will, schwer. Es wird dann einem die Datei oder das Wort im Mund herumgedreht...... Also, hoffen wir, das soetwas mal aufhört oder wir nicht auf solch Seiten stoßen... dann muß man anscheindend besser anonym bleiben.........

Klasse Adressen :super:

kingstone 01.03.2002 01:06

Hallo Walpurgis,

deine links zur interpol funktionieren leider nicht, da kommt was von Ruhr "RuhrGuide"

diesen Erfahrungsbericht sollte man unbedingt lesen, bevor man irgendwas unternimmt

Jeder sollte das machen was er kann, dann währen wir schon viel weiter.

SLK230 01.03.2002 01:19

Bestätigt leider meine Worte :( so isses leider :(

tolle Arbeit die Du gemacht hast :super: , würde dafür auch durch die Hölle gehen, sicher war es bei Dir nicht bewußt. Man muss wirklich nur wissen, das selbst ein Bild Dich als Täter hinstellt. Dies bedarf wirklich noch großer Aufklärung!

MrAnderson 26.06.2002 22:41

grad gefunden:
Anleitung für Kinderporno-Meldungen

BSCSued05 11.08.2002 14:04

mal was positives zum Thema
 
HEY!!!

Kinderpornoring zerschlagen

Die US-Behörden haben in Zusammenarbeit mit dem Ausland einen international tätigen Kinderpornoring ausgehoben. In den USA sowie in der Schweiz, Dänemark und den Niederlanden seien insgesamt 20 Personen festgenommen worden, teilte der amerikanische Zoll am Freitag in Washington mit.

Opfer der mutmaßlichen Kinderschänder waren 45 Kinder im Alter von zwei bis 14 Jahren. Zu 80 Prozent seien die Kinder von ihren eigenen Eltern sexuell misshandelt worden. Über das Internet seien Bilder davon verbreitet worden.

Gegen zehn US-Bürger wurde den Angaben zufolge bereits Anklage erhoben. Einer von ihnen erklärte sich schuldig. Er wurde bereits zu 20 Jahren Haft verurteilt. Ein elfter Amerikaner beging nach seiner Festnahme Selbstmord.

Auch zehn Bürger aus der Schweiz, Dänemark und den Niederlanden wurden in den USA angeklagt. Das US-Justizministerium bemüht sich um ihre Auslieferung. Gegen andere Ausländer wurde außerhalb der USA Anklage erhoben.

Der Ermittlungen begannen nach Angaben der Zollbehörde bereits im November vorigen Jahres nach einem Rechtshilfeersuchen der dänischen Polizei. Die Untersuchungen weiteten sich auch auf Deutschland, Belgien und England aus. Die Ermittlungen laufen den Angaben zufolge weiter. Weitere Festnahmen seien nicht ausgeschlossen

n-tv.de


Alle Zeiten sind WEZ +2 Stunde(n). Es ist 23:31 Uhr.

Powered by: vBulletin Version 3.0.7
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.