Unbenanntes Dokument
News
   Newsübersicht
   4investors
   GodmodeTrader
      Deutschland/ Europa
      USA
      Fund. Kommentare
      Devisen & Rohstoffe
      Techn. Kommentare
   news aktuell
      Ad-hoc-Meldungen,
      Politik, Unternehmen,
      Wissenschaft, Medien,
      Technologie, Umwelt,
      Biotechnologie, etc.
   Wallstreet-Online
      Kommentare
      Marktberichte
      Chartanalysen
   financial.de
      Top-Stories
      Agenturmeldungen
      Deutsche Aktien
      Wirtschaftsnachrichten
      Experten
      Rohstoffmarkt
      Unternehmensnews
   Finanztreff.de
      Ad-hoc/ Ticker
      Topthemen/ News
      Analysen/ Empfehl.
      Marktberichte
   Finanzen.net
      Analysen
      Wirtschaft
   Zeit.de
      Wirtschaft
      Politik
   n-tv.de
   finanztrends.info
   VEH Pre-IPO-News
   Börsentermine - täglich
  ChartWare
   Marktüberblick
      Kaufsignale Top 5
      Kurs- & Chartabfrage
      Kurslisten/ Indices
      Tagescharts DE
      Tagescharts US
      Tagescharts Asien
   Analysen
      Chartanalyse
      Fibonacci
      Kerzencharts
      Trendlinien
      Indikatoren
      Interaktive Charts
      Kursdatenblatt
news aktuell
BoerseGo
financial.de
Hebelzertifikate-Trader
Emerging-Markets-Trader
 
19.01.19   So tickt die Börse: Das Gute in jeder Hiobs...  [Heibel-Ticker]
Brexit, Handelsstreit, US-Shutdown, Konjunkturabschwächung, ... die Beweislast ist erdrückend. Ich erhalte derzeit viele Leserbriefe, doch sie könnten widersprüchlicher nicht sein: die einen belegen lückenlos, warum der DAX schon bald unter 10.000 Punkte fallen muss. Die anderen argumentieren, dass alle negativen Entwicklungen bereits im Dezember eingepreist wurden und daher der Bärenmarkt beendet sei. Wer hat Recht? Nun, halten wir zunächst einmal fest, dass wir einen fulminanten Jahresauftakt erleben...      vollständigen Beitrag lesen
16.01.19   Das Ende rückt näher  [Grüner Fisher]
Erwartete Ablehnung. Gut zweieinhalb Jahre nach dem Brexit-Referendum weist der Fahrplan endlich auf ein baldiges Ende der Brexit-Verhandlungen hin. Doch auch in der finalen Phase bleibt immer noch genügend Raum für weitere Diskussionen, politisches Tauziehen, personelle Veränderungen und überraschende Kehrtwenden. Die von Theresa May unterstützte Ausarbeitung zum Brexit-Deal wurde vom britischen Unterhaus mit Nachdruck abgeschmettert. Durch die klare Positionierung aller Beteiligten war dieses E...      vollständigen Beitrag lesen
14.01.19   Der Woche der Entscheidung!  [Hebelzertifikate-Trader]
Nach der Verschiebung der Abstimmung im britischen Parlament Anfang Dezember steht nun die erneute Entscheidung über die Trennung von Großbritannien und Europa an. Prinzipiell hat sich an der Ausgangssituation zunächst erst einmal wenig geändert, da an eine Einigung auf einen weichen Brexit im besten Fall alleine die Regierung glaubt. Eine Ablehnung ist daher höchstwahrscheinlich. Und genau da wird es interessant: Kommt der „harte“ Brexit oder kommt vielleicht doch noch der „Exit vom Brexit“. Während der ...      vollständigen Beitrag lesen
12.01.19   So tickt die Börse: Kursanstieg trotz Negat...  [Heibel-Ticker]
Vor einer Woche zog Jay Powell seine in Aussicht gestellten Zinserhöhungen für das Jahr 2019 zurück und nahm die vernünftige Haltung ein, weitere Zinsschritte zum jeweiligen Zeitpunkt von den aktuellen Konjunkturdaten abhängig zu machen. In einem Update am Montag habe ich ausführlich die Bedeutung dieser Aussage besprochen. Die Aktienmärkte starteten eine Rallye. Am Montag reiste sodann eine US-Delegation nach China, um über den Handelsstreit zu sprechen. Die Verhandlungen dauerten bis Mittwoch und som...      vollständigen Beitrag lesen
09.01.19   „Unsichere Zeiten“  [Grüner Fisher]
Korrektur oder Bärenmarkt? Vor allem eines prägt momentan die Aktienmärkte: Unsicherheit. Auslöser gibt es ausreichend: Der bevorstehende Brexit, die Verhandlungen zwischen den USA und China, der Shutdown in den Vereinigten Staaten oder auch Ängste vor einer möglichen Rezession in Deutschland. Auch wenn Anleger in guten Phasen davon überzeugt sind, Volatilität im Depot auszuhalten, vergessen sie meist, dass Abwärtsphasen immer mit negativen Schlagzeilen einhergehen. Hierdurch wird es erschwert, se...      vollständigen Beitrag lesen
07.01.19   Wie geht es weiter in 2019?  [Hebelzertifikate-Trader]
Das neue Jahr an den Aktienmärkten hat in Bezug auf die Kursnotierungen zwar nicht ganz so begonnen, wie es geendet hat, dennoch suchen die Titel noch eine klare Richtung. Im Hinblick auf das fundamentale Umfeld hat sich hingegen wenig bis gar keine Änderung ergeben. Zwar drückt die Hoffnung auf eine Beilegung des Handelsstreits zwischen den USA und China hin und wieder die Kurse nach oben, wirklich klar ist die Situation aber nach wie vor nicht. Hansdampf in allen (außenpolitischen) Gassen? ...      vollständigen Beitrag lesen
05.01.19   So tickt die Börse: Apple schockt die Märkt...  [Heibel-Ticker]
Das neue Jahr beginnt, wie das alte endete: Mit einer Hiobsbotschaft. Apple hat im Weihnachtsgeschäft in China deutlich weniger verkauft als ursprünglich geplant. Die Prognosesenkung führt zum ersten Mal seit sieben Jahren dazu, dass Apple im Weihnachtsquartal weniger umsetzen wird als im Vorjahr. CEO Tim Cook ist dafür bekannt, gerade das Tagesgeschäft bestens im Griff zu haben. Es muss also etwas wirklich Überraschendes passiert sein, dass Cook sich so irren konnte. In einem Brief an Investoren nennt...      vollständigen Beitrag lesen
02.01.19   „2019: Eine neue Herausforderung“  [Grüner Fisher]
Neues Jahr, schlechte Stimmung. Marktbeobachter sind sich einig: 2019 wird ein schwieriges Jahr. Nicht ganz unschuldig an dieser vorsichtigen Grundhaltung dürfte der Börsenmonat Dezember sein: Durch den neuerlichen Kursrutsch an den globalen Börsen geht 2018 als negatives Jahr in die Bücher ein. Im gesamten Jahresverlauf wurde die Geduld der Anleger bereits mehrfach auf die Probe gestellt, das vierte Quartal entpuppte sich als fortgeführter Härtetest für Aktienanleger. Was ist angesichts dieser „t...      vollständigen Beitrag lesen
30.12.18   So tickt die Börse: Jahresrückblick  [Heibel-Ticker]
Erstmals in den zehn Jahren, die ich ein Portfolio beispielhaft im Heibel-Ticker führe, haben wir mit einem Minus abgeschlossen: -14,3% sind zwar besser als die -18,3% des DAX, aber mein Anspruch war es stets, auch in schlechten Jahren zumindest mit einer schwarzen Null aus dem Rennen zu gehen. Das ist dieses Mal gründlich misslungen. Um so wichtiger ist eine ordentliche Fehleranalyse, um dieses Malheur für die Zukunft möglichst zu vermeiden. Bis Ende November lagen wir mit -5% noch verhältnismäßig gut...      vollständigen Beitrag lesen
30.12.18   „Leitet die Fed eine Rezession ein?“  [Grüner Fisher]
Unruhe nach Fed-Sitzung. Die Märkte taumeln weltweit. Statt einer typischen Jahresend-Rallye bringt der Dezember 2018 einen Jahresend-Crash mit sich. Donald Trump hat den vermeintlich Schuldigen schnell ausgemacht. Die Fed! Obwohl die Erhöhung der Leitzinsen um 0,25 Prozentpunkte auf 2,25-2,50 Prozent keine Überraschung darstellte, sorgte das jüngste geldpolitische Treffen der US-Zentralbank für zusätzliche Unruhe an den Märkten. Ist die Fed auf dem Holzweg? Wird die Straffung der Geldpolitik ange...      vollständigen Beitrag lesen
22.12.18   So tickt die Börse: Rezessionsgefahr und Sü...  [Heibel-Ticker]
"Unterschätzen Sie Jay Powell nicht" oder "vielleicht steckt Powell in Wirklichkeit mit Trump unter einer Decke und die beiden verfolgen ein gemeinsames Ziel..." oder ähnliche Überlegungen erreichen mich in diesen Tagen. Alles gut durchdacht und in sich schlüssig, aber alles mit einer Grundannahme: "US-Notenbankchef Powell hat mehrere akademische Abschlüsse und Auszeichnungen, da ist es doch unwahrscheinlich, Herr Heibel, dass Sie es besser wissen als er, oder?" Ein Blick in die Geschichtsbücher gibt k...      vollständigen Beitrag lesen
19.12.18   2018 - ein politisches Jahr  [Grüner Fisher]
Permanente Unruhe ebbt nicht ab. Das politische Theater zieht sich wie ein roter Faden durch das Börsenjahr 2018. Immer wieder sorgte der Handelskonflikt zwischen China und den USA für Unruhe, das Brexit-Drama war ein permanenter Begleiter, Italien spielte für Europa die Rolle des politischen Störenfrieds und auch Deutschland wurde von zahlreichen politischen Machtkämpfen abgelenkt. Gegen diese permanente Unruhe hatten es Marktteilnehmer stets schwer, den Kapitalmärkten mit Optimismus zu begegnen...      vollständigen Beitrag lesen
17.12.18   Ein Weihnachtsgeschenk für den Präsidenten?  [Hebelzertifikate-Trader]
Die letzte Woche vor Weihnachten hat es durchaus noch einmal in sich. Zunächst richtet sich am Dienstag der Blick auf den ifo-Geschäftsklimaindex. Dieser war bereits drei Mal in Folge gesunken und deutet damit eine Rezession an. Man darf daher gespannt sein, wie die Daten dieses Mal ausfallen werden. Viel wichtiger in dieser Woche ist aber der Mittwoch! Das Wirtschaftswachstum im Blick Es ist schon interessant: US-Präsident Trump verlängerte die Amtszeit der ehemaligen FED-Chefin Yellen nicht...      vollständigen Beitrag lesen
15.12.18   So tickt die Börse: Unzählige Problemherde  [Heibel-Ticker]
Diese Woche musste ich eine Fehleinschätzung korrigieren. Anfang Oktober war ich davon ausgegangen, dass vier Problemfelder das Börsengeschehen bestimmen würden: US-Notenbank, China/USA-Handelsstreit, Haushaltsbudget Italien und Brexit. Nachdem der US-Notenbankchef Jay Powell seine Ankündigung der vier weiteren kategorischen Zinserhöhungen relativiert hatte und die beiden Präsidenten Trump und Xi nach ihrem Gespräch in Argentinien von einem Durchbruch sprachen, war ich davon ausgegangen, dass diese bei...      vollständigen Beitrag lesen
12.12.18   „Norwegen als Vorbild für Deutschland?“  [Grüner Fisher]
Aktien als Baustein zur Altersvorsorge. In meiner Kolumne letzte Woche habe ich bereits die unangebrachte Schwarz-Weiß-Malerei der Politik in Bezug auf wirtschaftliche Themen angesprochen. Wer das Thema Aktien für die Altersvorsorge anspricht, der muss mit einer reflexartigen Abwehrhaltung in der deutschen Politik rechnen. Die Wahrheit liegt aber, wie so oft, irgendwo in der Mitte. Ignorieren schadet fast immer In Bezug auf die Altersvorsorge darf man sich dem Thema Aktien nicht komplett ...      vollständigen Beitrag lesen
10.12.18   Exit vom Brexit?  [Hebelzertifikate-Trader]
Am Dienstag in dieser Woche wäre eigentlich die Entscheidung des britischen Parlaments über den Ausstieg aus der Europäischen Union angestanden. Bislang scheint es so, als ob es der britischen Premierministerin May nicht gelingen wird, eine Mehrheit für den mit der EU ausgehandelten Vertrag zu bekommen. Die Folge wäre ein ungeordneter Brexit mit entsprechenden Verwerfungen an den Aktien- und Devisenmärkten. Ob sich die EU auf eine Nachverhandlung einlässt, darf bezweifelt werden. Dennoch hat May im Angesi...      vollständigen Beitrag lesen
08.12.18   So tickt die Börse: Knecht Ruprecht wütet a...  [Heibel-Ticker]
Die Euphorie über die versöhnlichen Worte zwischen Präsident Trump und Präsident Xi war bereits wenige Minuten nach Börseneröffnung verflogen. Für eine Lösung des Handelsstreits haben sich die beiden auf eine Verhandlungsphase von 90 Tagen geeinigt, während der weitere Strafzölle ausbleiben werden. Ich habe diese Woche fast täglich Updates geschrieben, werde mich daher hier auf eine kurze Zusammenfassung der Ereignisse beschränken. Trump beauftragte Robert Lighthizer als Chefverhandler mit den Chinesen...      vollständigen Beitrag lesen
 Alle Kolumnen spiegeln die Meinung des jeweiligen Autors wider. FTOR übernimmt für dessen Richtigkeit  keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus.
    vollständigen Disclaimer lesen
 
Autoren
    Die neuesten Kolumnen anzeigen
    EAST STOCK TRENDS
    Emerging-Markets-Trader
    Finanzen und Börse
    Grüner Fisher Investments
    Hebelzertifikate-Trader
    HEIBEL TICKER
    Prof. Dr. Max Otte
    QTrade
    RohstoffJournal
    stockstreet - Börse-Intern