Unbenanntes Dokument
News
   Newsübersicht
   4investors
   GodmodeTrader
      Deutschland/ Europa
      USA
      Fund. Kommentare
      Devisen & Rohstoffe
      Techn. Kommentare
   Wallstreet-Online
      Kommentare
      Marktberichte
      Chartanalysen
   financial.de
      Top-Stories
      Agenturmeldungen
      Deutsche Aktien
      Wirtschaftsnachrichten
      Experten
      Rohstoffmarkt
      Unternehmensnews
   Finanztreff.de
      Ad-hoc/ Ticker
      Topthemen/ News
      Analysen/ Empfehl.
      Marktberichte
   Finanzen.net
      Analysen
      Wirtschaft
   Zeit.de
      Wirtschaft
      Politik
   n-tv.de
   finanztrends.info
   VEH Pre-IPO-News
   Börsentermine - täglich
BoerseGo
financial.de
Hebelzertifikate-Trader
Emerging-Markets-Trader
 
23.03.19   So tickt die Börse: Eine Reihe von Unterneh...  [Heibel-Ticker]
LEVI'S SETZT STARTSCHUSS FÜR IPOS Individuelle Produkte sind gefragt. So war ich überrascht, mitten in San Francisco in einem Levi's Geschäft einen Schneider zu sehen. https://www.heibel-ticker.de/image_uploads/206-IMG_8297.jpg Abbildung 1: Levi's Schneiderservice Anpassungen oder gar auf die eigenen Maße individualisierte Schnitte konnten hier gefertigt werden. Ziemlich hip, dieser Service, oder? Das wertet auch die anderen Jeans-Hosen in dem Laden auf, denn plötzlich haben die Hos...      vollständigen Beitrag lesen
20.03.19   Ein Jahrzehnt im Bullenmarkt  [Grüner Fisher]
Von 2009 bis 2019. Der laufende Bullenmarkt begann am 9. März 2009, inmitten einer Phase größter Verzweiflung. Anleger kapitulierten und befürchteten, dass sich die globale Wirtschaft niemals aus dieser massiven Krise befreien würde. Zehn Jahre später sind wir um einige Erkenntnisse reicher. Zumindest auf globaler Ebene erleben wir bis heute den längsten Bullenmarkt der gesamten Markthistorie. Definitionsgemäß ist diese Tatsache zwar noch nicht vollendet, denn die Höchststände im MSCI World Index ...      vollständigen Beitrag lesen
19.03.19   So tickt die Börse: Boeing, Wirecard und Eb...  [Heibel-Ticker]
Der DAX hat in der vergangenen Woche um 2% zulegen können. Das Plus wäre noch größer gewesen, wenn nicht die Wirecard 25% abgegeben hätte. Der Dow Jones ist um 1,5% angesprungen. Auch hier wäre das Kursplus noch größer gewesen, wenn nicht Boeing um 15% eingebrochen wäre. Das Kursplus schreibe ich eher dem Ende der vorangegangenen Konsolidierung zu als einem positiven Ereignis. Soll heißen: In der Vorwoche haben viele Anleger Gewinne mitgenommen und sich gegen fallende Kurse abgesichert. Dieser Proze...      vollständigen Beitrag lesen
18.03.19   Geht die Rally weiter?  [Hebelzertifikate-Trader]
Die Aktienmärkte haben nicht wirklich auf den Abstimmungsmarathon in Großbritannien reagiert. Immerhin ist das Ergebnis einerseits so ausgefallen, wie es allgemein erwartet worden war. Andererseits hat sich aber eigentlich nicht wirklich viel geändert – außer dass die Briten gerne mehr Zeit für die Planung des Austritts möchten. Darüber muss nun der Rest von Europa abstimmen und genau hier ergibt sich ein Problem. Im Mai ist Europawahl und wenn Großbritannien die EU verlassen möchte, sollte der Austritts...      vollständigen Beitrag lesen
14.03.19   US-Handel im Fokus  [Grüner Fisher]
Gefährliches Defizit? Mittlerweile sind die Zahlen für die US-Handelsbilanz zum Jahresende 2018 veröffentlicht worden - leicht verzögert durch die teilweise Stilllegung der US-Regierung. Demnach ist das Handelsdefizit der USA im Dezember um 18,8 Prozent auf sagenhafte 59,8 Milliarden US-Dollar angewachsen! Dies dürfte nicht nur Donald Trump, sondern auch vielen kritischen Marktbeobachtern ein Dorn im Auge sein. Lassen sich tatsächlich negative Folgen für die US-Wirtschaft oder die Aktienmärkte abl...      vollständigen Beitrag lesen
11.03.19   Geld im Überfluss  [Hebelzertifikate-Trader]
Schlechte Wirtschafts- oder Konjunkturnachrichten waren in der Vergangenheit auch immer an die Erwartung geknüpft, dass es die Notenbanken mit dem Öffnen des Geldhahns richten werden. Insofern führte die Freude über weiter billiges Geld zu erneuter Kauflaune und schob die Notierungen weiter nach oben. Am vergangenen Donnerstag war der freundliche Impuls dann aber nur von kurzer Dauer und wurde bereits im Verlauf des Tages wieder einkassiert. Ein Anzeichen zum Nachdenken? Deutlicher Schritt Bi...      vollständigen Beitrag lesen
08.03.19   So tickt die Börse: Ausverkauf ist Wettlauf...  [Heibel-Ticker]
Okay, jetzt geht's gen Süden. Nach einem fulminanten Jahresauftakt klopfte der DAX letzten Freitag an seine obere Begrenzung bei 11.650 Punkten und verlor dann an Aufwärtsdynamik. Was folgte ist nicht auf den Handelsstreit zwischen den USA und China zurückzuführen, nicht auf den drohenden, ungeregelten Brexit, nicht auf die Zinsentscheidung der EZB und auch nicht auf die schwachen Konjunkturdaten. Alles war bereits vorher bekannt. Der einzige Grund für den Ausverkauf ist in dieser Ziffer zu finden: +10...      vollständigen Beitrag lesen
06.03.19   „Keine Angst vor den Gewinnprognosen“  [Grüner Fisher]
Neuer Gegenwind in 2019? Obwohl sich die Aktienmärkte im bisherigen Jahresverlauf sehr dynamisch gezeigt haben, entdecken Marktkommentatoren immer neue Einflussfaktoren, die auf eine negative Entwicklung in der nahen Zukunft hindeuten könnten. Aktuelle Diskussionen drehen sich um eine mögliche „Gewinnrezession“, ein wohlbekanntes Sorgenkind der letzten Jahre. Nicht wenige Analysten prognostizieren sinkende Gewinne in der ersten Jahreshälfte 2019 und negative Vorzeichen für das gesamte Jahr. Aus un...      vollständigen Beitrag lesen
04.03.19   Gelegenheit bei Gold und Silber?  [Hebelzertifikate-Trader]
Zum Wochenschluss hatten die Edelmetallpreise etwas zu leiden und speziell Gold und Silber sind dabei etwas stärker zurückgekommen. Damit stellt sich die Frage, ob die Rally bei diesen Rohstoffen bereits wieder vorüber ist oder ein Rücksetzer doch eine Einstiegsgelegenheit darstellt? Profis orientieren sich um Im vergangenen Herbst sind die Netto-Long-Positionen auf den tiefsten Stand seit Anfang des Jahrtausends gefallen, eine „Übertreibung“ der Akteure, die von fallenden Notierungen ausging...      vollständigen Beitrag lesen
03.03.19   So tickt die Börse: Evolution der IT  [Heibel-Ticker]
Bevor ich aus der Evolution der IT die aussichtsreichsten Wachstumskandidaten ableite, lassen Sie mich bitte eine kleine Ehrenrunde in Sachen Geldpolitik drehen. Gestern hat der Chef der US-Notenbank Jay Powell in einer Rede ausführlich begründet, dass es bis auf weiteres keine Straffung der Geldpolitik geben braucht. Der Grund: die Partizipation am Arbeitsmarkt. Genau mit dieser Begründung hatte ich vor vier Monaten vehement kritisiert, dass Powell weitere Zinserhöhungen vornehmen wolle. Er hatte d...      vollständigen Beitrag lesen
27.02.19   „Gold zurück zu altem Glanz?“  [Grüner Fisher]
Neuer Optimismus. Durch seinen Mythos als ultimative Absicherung gegen den Kollaps des Finanzsystems wird Gold von zahlreichen Anlegern stets als attraktive Anlageklasse identifiziert. Dazu gesellen sich in bestimmten Marktphasen immer wieder Anleger, die primär auf attraktive Renditechancen aus sind - vorwiegend passiert dies genau dann, wenn Gold in der jüngsten Vergangenheit eine ordentliche Performance aufweist. Zu Beginn des Jahres 2019 befinden wir uns in einer derartigen Situation. Seit ...      vollständigen Beitrag lesen
26.02.19   So tickt die Börse: Erste Eindrücke aus dem...  [Heibel-Ticker]
ABO ALS GESCHÄFTSMODELL "Stephan, wie machst Du Deine Aboverwaltung", werde ich von befreundeten Mitbewerbern tatsächlich sehr häufig gefragt. Vor 15 Jahren, als ich meinen Börsenbrief erstmals kostenpflichtig machte, habe ich lange gesucht und keine passende Standardsoftware gefunden, die für mich brauchbar war. Standardsoftware ist das A und O für jedes Unternehmen, das nicht von IT-Kosten aufgefressen werden möchte. Wenn ich eine Lehre meines Wirtschaftsinformatik Professors aus der Uni mitgenommen...      vollständigen Beitrag lesen
25.02.19   Alles wird gut?  [Hebelzertifikate-Trader]
In den frühen Morgenstunden der neuen Woche hat US-Präsident Trump wieder einmal einen seiner berüchtigten Tweets abgegeben. Dieses Mal reagierten die Märkte aber sehr wohlwollend auf die Nachricht Trumps. So verkündete er einen bedeutenden Fortschritt sowie produktive Gespräche im Handelsstreit mit China. Aus diesem Grund kann sich Trump auch eine Verlängerung des Ultimatums, das am 1. März endet, vorstellen. Die chinesischen Aktienmärkte quittierten dies zum Wochenauftakt mit entsprechenden Gewinnen, hi...      vollständigen Beitrag lesen
20.02.19   „China sorgt für Unruhe“  [Grüner Fisher]
Der Trend setzt sich fort. Im Zuge sinkender Wachstumsquoten der Industrienationen sind in den vergangenen Jahren die großen Volkswirtschaften Chinas, Brasiliens und Indiens als Wachstumstreiber der globalen Wirtschaftsleistung tendenziell stärker in den Fokus gerückt. Gerade China mit seinem immensen Humankapital galt in der jüngeren Vergangenheit häufig auch als Renditeverstärkung im eigenen Depot. Doch schon zu Hochphasen der positiv gearteten Diskussionen warnten wir vor niedriger Marktkapital...      vollständigen Beitrag lesen
18.02.19   Blick in die Zukunft  [Hebelzertifikate-Trader]
Die Aktienmärkte sind freundlich ins neue Jahr gestartet und haben dabei den Rückgang im vierten Quartal des vergangenen Jahres mittlerweile wieder teilweise ausgeglichen. Dabei fällt auf, dass die Erholung an den US-Märkten deutlicher als beim DAX hierzulande ausgefallen ist. So zeigen sich im führenden deutschen Börsenbarometer neben den Banken und den Automobilbauern auch Chemie und Pharma schwach. Vor allem bei den Automobilbauern könnte in Kürze ein weiterer Wermutstropfen anstehen. Gefahr für ...      vollständigen Beitrag lesen
17.02.19   So tickt die Börse: Cewe unangefochtener Ma...  [Heibel-Ticker]
Nur kurz zur Politik: USA - Fed-Chef Jay Powell bleibt bei seiner überlegten Vorgehensweise für die Entscheidung über weitere Zinsanhebungen. Sie werden in Abhängigkeit der jeweils aktuellen Konjunkturentwicklung getroffen. Prima. - Donald Trump signalisierte Flexibilität im Handelsstreit mit China: Wenn die Gespräche weiterhin konstruktiv und mit Aussicht auf eine Lösung verliefen, könnte die Aussetzung weiterer Zollerhöhungen (bislang zum 2.3.) nochmals verlängert werden. - US-Shutdown ist v...      vollständigen Beitrag lesen
13.02.19   Gute Daten, schlechte Daten  [Grüner Fisher]
Rezession in Italien? Mit einem Rückgang um 0,2 Prozent im vierten Quartal 2018 verzeichnete das italienische BIP den zweiten Rückgang in Folge. Mit dieser Nachricht gehen Ängste einher, dass die drittgrößte Volkswirtschaft der Eurozone wieder einmal eine Gefahr für die konjunkturelle Entwicklung des gesamten Währungsraums darstellt. Schaut man genauer hin, sind sowohl überregionale als auch landesspezifische Gründe für den Rückgang verantwortlich. Fehlende Dynamik in China als globaler Einflussf...      vollständigen Beitrag lesen
 Alle Kolumnen spiegeln die Meinung des jeweiligen Autors wider. FTOR übernimmt für dessen Richtigkeit  keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus.
    vollständigen Disclaimer lesen
 
Autoren
    Die neuesten Kolumnen anzeigen
    EAST STOCK TRENDS
    Emerging-Markets-Trader
    Finanzen und Börse
    Grüner Fisher Investments
    Hebelzertifikate-Trader
    HEIBEL TICKER
    Prof. Dr. Max Otte
    QTrade
    RohstoffJournal
    stockstreet - Börse-Intern