Unbenanntes Dokument
News
   Newsübersicht
   4investors
   GodmodeTrader
      Deutschland/ Europa
      USA
      Fund. Kommentare
      Devisen & Rohstoffe
      Techn. Kommentare
   news aktuell
      Ad-hoc-Meldungen,
      Politik, Unternehmen,
      Wissenschaft, Medien,
      Technologie, Umwelt,
      Biotechnologie, etc.
   Wallstreet-Online
      Kommentare
      Marktberichte
      Chartanalysen
   financial.de
      Top-Stories
      Agenturmeldungen
      Deutsche Aktien
      Wirtschaftsnachrichten
      Experten
      Rohstoffmarkt
      Unternehmensnews
   Finanztreff.de
      Ad-hoc/ Ticker
      Topthemen/ News
      Analysen/ Empfehl.
      Marktberichte
   Finanzen.net
      Analysen
      Wirtschaft
   Zeit.de
      Wirtschaft
      Politik
   n-tv.de
   finanztrends.info
   VEH Pre-IPO-News
   Börsentermine - täglich
  ChartWare
   Marktüberblick
      Kaufsignale Top 5
      Kurs- & Chartabfrage
      Kurslisten/ Indices
      Tagescharts DE
      Tagescharts US
      Tagescharts Asien
   Analysen
      Chartanalyse
      Fibonacci
      Kerzencharts
      Trendlinien
      Indikatoren
      Interaktive Charts
      Kursdatenblatt
news aktuell
BoerseGo
financial.de
Hebelzertifikate-Trader
Emerging-Markets-Trader
 
Marktgeflüster: Das kann eine sehr heftige Korrektur werden!
  2018-01-16T18:20:00+01:00
Nachdem an der Wall Street in hirnloser Euphorie neue runde Höchstmarken überboten worden sind (S&P 500 über 2800 Punkte, Dow Jones über 26.000 Punkte, wobei der Index die nächste Tausender-Marke in nur sieben Handelstagen erreichte), kommen die Kurse ins Rutschen. Das Problem ist: es sind alle schon drin, wie die Umfrage der Bank of Amerika Merrill Lynch unter Großinvestoren zeigt, dazu gibt
Plusvisionen-Analyse: Rational - die Aktie ist gar, trotz ei...
  2018-01-16T18:11:00+01:00
Rational legt ein vorläufiges Jahresergebnis vor, das über den Erwartungen liegt. Die Aktie ist jedoch an der Börse bereits stolz bewertet.
Ausblick 2018: Wohin geht die Reise?
  2018-01-16T18:08:00+01:00
Anglo American: Was könnte die Aktie weiter unterstützen?
  2018-01-16T17:30:11+01:00
Lieber Leser, in der vergangenen Woche hat die Anglo American Aktie mit einem deutlichen Plus von mehr als 9 % abgeschlossen. Charttechnisch betrachtet hat sie damit eine wichtige Widerstandszone durchbrochen. Im Preisbereich zwischen 16,60 und 17,00 GBP je Aktie lagen auch die Hochs aus den Jahren 2013 und 2014. Diese Hochs markierten den Start des starken Kursverfalls, der sich zwischen 2014
Sojabohnen: Wann kommt wieder Schwung in die Preise?
  2018-01-16T17:17:00+01:00
Seit Monaten bewegt sich der Sojabohnenpreis in einer übergeordneten Seitwärtsbewegung und oszilliert hierbei zwischen den 9,00/9,25 US-Dollar auf der Unterseite und dem Bereich 10,00 / 10,25 US-Dollar auf der Oberseite.  Vor einiger Zeit lief ein zunächst vielversprechender Aufwärtsimpuls an, der letztendlich aber auch keine Durchschlagskraft entwickeln konnte und es im
Dürr-Aktie: Kurs fällt wieder! Verkaufen?
  2018-01-16T17:16:34+01:00
Die Dürr-Aktie ist zuletzt um -0,23% gefallen. Dabei wurde ein Kurs von 109,95? erreicht.   Mit einer Rendite von etwa -0,32% zeigte sich die Dürr-Aktie in der letzten Woche unter dem Strich gerade noch als solide. Insgesamt ist der Kurs allerdings gestiegen. Seit Jahresbeginn gelang ein Gewinn von 3,43%. Stufe: Fundamental Nach Ansicht der Experten ist Dürr überbewertet.
Evotec: Darauf lässt sich aufbauen!
  2018-01-16T17:15:44+01:00
Liebe Leser, Evotec hat nun noch einmal etwas fallende Kurse produziert. Damit nähert sich die Aktie wichtigen Untergrenzen. Gelingt es, diese zu verteidigen, dann dürfte der Kurs schnell wieder in Richtung 16 oder gar 18 Euro ausschlagen können. Dies jedenfalls ist die Meinung von Chartanalysten, die eine neuerliche Dynamik für möglich halten. Konkret: Mit dem aktuellen Rücksetzer hat
Drillisch-Aktie: Fängt sich der Kurs nach den Verlusten?
  2018-01-16T17:15:28+01:00
Die Drillisch-Aktie ist zuletzt um 0,67% gestiegen. Dabei wurde ein Kurs von 67,65? erreicht.  Mit einer Rendite von etwa -6,18% zeigte sich die Drillisch-Aktie in der letzten Woche unter dem Strich als schwach. Auch insgesamt ist der Kurs gefallen. Seit Jahresbeginn beträgt der Verlust -2,37%. Stufe: Fundamental Nach Ansicht der Experten ist Drillisch überbewertet. Die fundamentalen
Deutsche Post-Aktie: Solide im Bereich des Jahreshöchstwerte...
  2018-01-16T17:14:26+01:00
Die Deutsche Post-Aktie ist zuletzt um 0,15% gestiegen. Dabei wurde ein Kurs von 40,30? erreicht.  Mit einer Rendite von etwa -0,76% zeigte sich die Deutsche Post-Aktie in der letzten Woche unter dem Strich gerade noch als solide. Insgesamt ist der Kurs jedoch  gestiegen. Seit Jahresbeginn gelang ein Gewinn von 1,23%. Stufe: Fundamental Nach Ansicht der Experten ist Deutsche Post
Deutsche EuroShop-Aktie: In kleinen Schritten aus dem Kursti...
  2018-01-16T17:13:04+01:00
Die Deutsche EuroShop-Aktie ist zuletzt um 1,94% gestiegen. Dabei wurde ein Kurs von 32,64? erreicht.  Mit einer Rendite von etwa -2,86% zeigte sich die Deutsche EuroShop-Aktie in der letzten Woche unter dem Strich schon als schwach. Auch insgesamt ist ein Fallen des Kurses zu verzeichnen. Seit Jahresbeginn beträgt der Verlust -5,70%. Stufe: Fundamental Nach Ansicht der Experten
 
Aktien Osteuropa Schluss: Warschau sehr fest - Moskau zollt ...
  2018-01-16T19:39:48+01:00
BUDAPEST/WARSCHAU/PRAG/MOSKAU (dpa-AFX) - Osteuropas Aktienmärkte sind am Dienstag überwiegend der moderat freundlichen Tendenz an Europas Leitbörsen gefolgt. Sogar deutlich legte die Kurse in Warschau zu. Lediglich in Moskau ging es nach der jüngsten Gewinnserie etwas bergab: Der rohstofflastige RTSI-Index schloss angesichts nachgebender Preise für Öl und einige Metalle 0,25 Prozent tiefer
ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Börsen retten nur bescheidene...
  2018-01-16T19:07:12+01:00
PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Der etwas schwächelnde Euro hat Europas Börsenkurse am Dienstag wieder steigen lassen. Allerdings fielen die Kursaufschläge der wichtigsten Indizes letztlich zumeist bescheiden aus, nachdem die Gewinne an der rekordfreudigen Wall Street deutlich abgeschmolzen waren. In London und Zürich ging es sogar moderat beziehungsweise deutlich bergab. Der EuroStoxx 50 rettete
Aktien Europa Schluss: Indizes retten nur bescheidene Gewinn...
  2018-01-16T18:48:56+01:00
PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Der nach Inflationszahlen etwas schwächelnde Euro hat Europas Börsenkurse am Dienstag wieder steigen lassen. Allerdings fielen die Kursaufschläge der wichtigsten Indizes letztlich zumeist bescheiden aus, nachdem die Gewinne an der rekordfreudigen Wall Street deutlich abgeschmolzen waren. In London und Zürich ging es sogar moderat beziehungsweise deutlich bergab. Der
Ölpreise gesunken
  2018-01-16T18:12:07+01:00
NEW YORK/LONDON (dpa-AFX) - Die Ölpreise haben am Dienstag deutlich nachgegeben. Sie hielten sich aber weiterhin in der Nähe mehrjähriger Höchststände. Am Abend kostete ein Barrel (je 159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im März 69,19 US-Dollar. Das waren 1,07 Dollar weniger als am Vortag. Der Preis für ein Fass der amerikanischen Sorte West Texas Intermediate (WTI) zur Lieferung
Aktien Frankfurt Schluss: Schwächelnder Euro hievt Dax wiede...
  2018-01-16T18:10:36+01:00
FRANKFURT (dpa-AFX) - Kursverluste des Euro haben den Dax am Dienstag wieder gestützt. Der deutsche Leitindex rückte um 0,35 Prozent auf 13 246,33 Punkte vor und machte damit seine zu Wochenbeginn erlittenen Verluste wett. Zur Mittagszeit allerdings hatte das Börsenbarometer noch mehr als 1 Prozent im Plus gelegen. Der MDax der 50 mittelgroßen deutschen Unternehmen stieg am Ende um 0,80 Prozent
Aktien Wien Schluss: Leichte Kursgewinne
  2018-01-16T18:09:20+01:00
WIEN (dpa-AFX) - Die Wiener Börse hat am Dienstag etwas höher geschlossen. Der ATX stieg um 6,84 Punkte oder 0,19 Prozent auf 3611,23 Einheiten. Im Tagesverlauf hatte der österreichische Leitindex sein Vorzeichen mehrmals gewechselt. Auch die europäischen Leitbörsen bewegten sich in unterschiedliche Richtungen. Am Devisenmarkt kam es nach der jüngsten Aufwärtsbewegung beim Euro heute wieder
Deutsche Anleihen legen zu
  2018-01-16T17:59:11+01:00
FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Kurse deutscher Staatsanleihen sind am Dienstag gestiegen. Der richtungweisende Euro-Bund-Future legte bis zum späten Nachmittag um 0,19 Prozent auf 160,76 Punkte zu. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe fiel im Gegenzug um 0,02 Prozentpunkte auf 0,56 Prozent. Sie hielt sich damit aber in der Nähe ihres am Freitag erreichten halbjährigen Höchststands von 0,6
Aktien Zürich Schluss: Roche zieht den Markt runter
  2018-01-16T17:58:45+01:00
ZÜRICH (dpa-AFX) - Dem Schweizer Aktienmarkt ist am Dienstag die hohe Gewichtung der Roche -Genussscheine zum Verhängnis geworden. Deutliche Kursverluste bei den Pharma-Aktien haben den Gesamtmarkt ins Minus gedrückt. Dabei hatte sich der Leitindex SMI zum Start noch zögerlich freundlich präsentiert, drehte dann aber bald ins Minus und baute dieses bis Handelsschluss noch aus. Wie ein Händler
ROUNDUP/Aktien New York: Rekordjagd hält an - Dow erstmals ü...
  2018-01-16T17:46:22+01:00
NEW YORK (dpa-AFX) - An den US-Aktienmärkten geht die Rekordjagd nach dem feiertagsbedingt verlängerten Wochenende weiter. Der Dow Jones Industrial stieg am Dienstag erstmals über 26 000 Punkte und knackte damit nach nur sechs Handelstagen die nächste Tausender-Marke. Nach dem starken Auftakt und Rekorden für sämtliche wichtige Indizes ließ der Schwung allerdings etwas nach. Zuletzt gewann
Devisen: Eurokurs stoppt vorerst Höhenflug
  2018-01-16T17:02:26+01:00
FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Kurs des Euro ist am Dienstag gesunken und hat damit den Höhenflug der vergangenen Handelstage vorerst beendet. Am Nachmittag wurde die Gemeinschaftswährung bei 1,2220 US-Dollar gehandelt, nachdem sie zum Wochenauftakt noch bis knapp an die Marke von 1,23 gestiegen war und damit auf den höchsten Stand seit etwa drei Jahren. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte
   
34 Aktien haben die 38-Tageslinie nach oben/unten durchbroch...
  2018-01-16T18:15:04+01:00
Hier finden Sie eine Auflistung der Aktien mit dem Signal: Kreuzen der 38 T Linie. Signal Cross Over 2G ENERGY hat die 38-Tageslinie bei 19,00? nach oben durchbrochen am 16.01.2018. Zu allen Chartsignalen von 2G ENERGY Adler Modemaerkte hat die 38-Tageslinie bei 5,00? nach oben durchbrochen am 16.01.2018. Zu allen
DAX Chartanalyse: DOW DAX mit dem Kurssprung
  2018-01-16T16:46:00+01:00
Ein bevorstehender Kurssprung hatte sich ja angedeutet und heute sehen wir ihn auch. Der DAX "sprang" bis an die 13350, die schon vorher charttechnisch wichtig waren. Wichtiger sind natürlich weiter die 13500, da er da den langfristigen Seitwärtstrend verlässt und darüber dann der Weg frei ist für neue Hochs. Beim DOW gibt es auch heute ein neues Allzeithoch, aber daran haben wir uns ja schon
DAX - Jetzt Kurs auf neues Allzeithoch?
  2018-01-16T16:30:00+01:00
Aktuell notiert der DAX wieder etwas tiefer um die Marke von 13.300 Punkten. Allerdings zeigt der Leitindex erneuten Aufwärtswillen. Über 13.150 Punkten ist direkt mit einem weiteren Kursanstieg mit Kurs auf ein neues Allzeithoch zu rechnen. Fazit: Über 13.150 Punkten folgen 13.400 - 13.530 - 13.700 Punkte Aktuelle DAX-Lage DAX
S&P500 - Korrektur bis 2.750 Punkte?
  2018-01-16T16:30:00+01:00
Der US-Index zeigt weiterhin enorme Stärke, ist aber deutlich überkauft. Eine Korrektur bis zur unteren Begrenzung des steigenden Trendkanals wäre wünschenswert und sollte dem US-Index eine Atempause vor dem neuen Anstieg bieten. Trendkanal beachten! Trading-Strategie: 1. Neue Long-Position erst nach Korrektur im unteren Bereich des Trendkanals möglich.
6 Aktien bilden ein Candlestick Hammer Umkehrsignal aus
  2018-01-16T16:25:03+01:00
Hier finden Sie eine Auflistung der Aktien mit dem Signal: Candlestick Hammer. Candlestick Hammer Francotyp-Postalia Holding hat ein Candlestick Hammer Umkehrsignal bei 4,00? am 16.01.2018 ausgelöst. Zu allen Chartsignalen von Francotyp-Postalia Holding NASDAQ Mobile (A) (A) (Spons. ADR) hat ein Candlestick Hammer Umkehrsignal
E.ON: EMA 200 sorgt für Kaufphantasie
  2018-01-16T14:17:21+01:00
Aktionäre der E.ON-Aktie wurden in letzter Zeit nicht unbedingt mit steigenden Kursnotierungen beglückt, die Aktie notierte Ende 2016 noch auf einem Niveau von 5,99 Euro. Erst in diesem Bereich setzte eine Stabilisierung ein, die anschließend in einen Aufwärtstrend und dann an die 200-Wochen-Durchschnittslinie um 10,40 Euro aufwärts geführt hat. Nach diesem Ausflug kam E.ON wieder unter
18 Aktien haben ein neues 52-Wochenhoch erreicht
  2018-01-16T13:30:05+01:00
Hier finden Sie eine Auflistung der Aktien mit dem Signal: 52-Wochenhoch. 52-Wochenhoch Aareal Bank hat ein neues 52-Wochenhoch bei 40,00? am 16.01.2018 ausgelöst. Zu allen Chartsignalen von Aareal Bank BMW hat ein neues 52-Wochenhoch bei 92,00? am 16.01.2018 ausgelöst. Zu allen Chartsignalen von BMW
1 Aktie hat ein neues 52-Wochentief erreicht
  2018-01-16T13:30:05+01:00
Hier finden Sie eine Auflistung der Aktien mit dem Signal: 52-Wochentief. 52-Wochentief Suedzucker hat ein neues 52-Wochentief bei 15,00? am 16.01.2018 ausgelöst. Zu allen Chartsignalen von Suedzucker
Bitcoin-Analyse: Flieht Ihr Narren!
  2018-01-16T12:33:00+01:00
Der Bitcoin testet erneut sehr scharf die Unterstützungen. Die Bullen sind jetzt in der ?Bringschuld?.   Dieser Beitrag/Analyse dient ausschließlich allgemeinen Informationszwecken. Die auf diesem Blog befindlichen Inhalte und Informationen sind ausdrücklich keine Anlageberatung und geben auch keine konkreten Empfehlung zu einem Wertpapier, Finanzprodukt oder -instrument ab. Ferner stellt
2018-Januar-16 Leitindex S&P 500 Wochenausgabe "Korrekturgef...
  2018-01-16T12:19:00+01:00
1121te Ausgabe der Formationstrader ?Sektion US-Märkte & Indizes"   Korrekturgefahr steigt massiv an.   Wochenchart (mittelfristig): In der vergangenen Woche setzte der Leitindex S&P 500 seine steile Aufwärtsbewegung weiter fort. Mit einem Wochenschluss bei 2.786 Punkten ist ein Test der 2.800er Marke in der vor uns liegenden Handelswoche sehr wahrscheinlich. Die Indikatoren befinden