Unbenanntes Dokument
News
   Newsübersicht
   4investors
   GodmodeTrader
      Deutschland/ Europa
      USA
      Fund. Kommentare
      Devisen & Rohstoffe
      Techn. Kommentare
   Wallstreet-Online
      Kommentare
      Marktberichte
      Chartanalysen
   financial.de
      Top-Stories
      Agenturmeldungen
      Deutsche Aktien
      Wirtschaftsnachrichten
      Experten
      Rohstoffmarkt
      Unternehmensnews
   Finanztreff.de
      Ad-hoc/ Ticker
      Topthemen/ News
      Analysen/ Empfehl.
      Marktberichte
   Finanzen.net
      Analysen
      Wirtschaft
   Zeit.de
      Wirtschaft
      Politik
   n-tv.de
   finanztrends.info
   VEH Pre-IPO-News
   Börsentermine - täglich
BoerseGo
financial.de
Hebelzertifikate-Trader
Emerging-Markets-Trader
 
NACHBÖRSE (22:00)/XDAX +0,1% auf 12.094 Pkt - Infineon mit K...
  
FRANKFURT (Dow Jones)--Eine ganze Reihe von Unternehmensnachrichten haben den nachbörslichen Handel am Montag dominiert. So erhöht Infineon das Kapital zur Finanzierung der Übernahme von Cypress Semiconductor. Das Grundkapital wird um 10 Prozent unter Ausschluss der Bezugsrechte der Altaktionäre erhöht. Insgesamt soll der...
ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Dow tritt vor der Fed auf d...
  
NEW YORK (dpa-AFX) - An der Wall Street haben die Anleger am Montag ihr Pulver weiter trocken gehalten. Wie so oft vor wichtigen geldpolitischen Ereignissen hielten sie sich zurück, sagte Analyst Craig Erlam vom Währungsbroker Oanda mit Blick auf den am Mittwoch anstehenden Zinsentscheid der US-Notenbank Fed. Der Leitindex Dow...
Aktien New York Schluss: Dow tritt vor der Fed auf der Stell...
  
NEW YORK (dpa-AFX) - An der Wall Street haben die Anleger am Montag ihr Pulver weiter trocken gehalten. Wie so oft vor wichtigen geldpolitischen Ereignissen hielten sie sich zurück, sagte Analyst Craig Erlam vom Währungsbroker Oanda mit Blick auf den am Mittwoch anstehenden Zinsentscheid der US-Notenbank Fed. Der Leitindex Dow...
MÄRKTE USA/Zurückhaltung dominiert vor US-Zinsentscheid
  
NEW YORK (Dow Jones)--Mit einem leichten Plus hat die Wall Street den ersten Handelstag der Woche beendet. Jedoch waren die Blicke der Investoren bereits auf den Mittwoch gerichtet, wenn die US-Notenbank ihren Zinsbeschluss bekannt geben wird. Dabei werden die Währungshüter vermutlich über eine Zinssenkung debattiert haben...
Devisen: Euro-Anstieg war von kurzer Dauer
  
NEW YORK (dpa-AFX) - Ein zwischenzeitlicher Kursanstieg beim Euro ist am Montag zum US-Dollar wieder abgeflacht. Zuletzt wurden in New York 1,1218 US-Dollar für die Gemeinschaftswährung bezahlt, nachdem sie wenige Stunden zuvor in der Spitze noch 1,1247 Dollar gekostet hatte. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den...
Aktien New York: Anleger warten auf die Fed - Facebook treib...
  
NEW YORK (dpa-AFX) - An der Wall Street kann sich der Dow Jones Industrial am Montag weiter nicht klar von den 26 000 Punkten absetzen. Wie so oft vor wichtigen geldpolitischen Ereignissen hielten sich die Anleger zurück, kommentierte Analyst Craig Erlam vom Währungsbroker Oanda. Der New Yorker Leitindex setzte seinen...
Aktien Wien Schluss: ATX schließt auf Tagestief
  
WIEN (dpa-AFX) - Die Wiener Börse hat am Montag im Minus geschlossen. Der ATX fiel um 20,68 Punkte oder 0,70 Prozent auf 2.919,67 Einheiten. Zum Vergleich die wichtigsten Börsenindizes um 17.30 Uhr: Dow Jones/New York +0,21 Prozent, Dax /Frankfurt +0,05 Prozent, FTSE-100/London +0,16 Prozent und CAC-40/Paris +0,64 Prozent...
Aktien Osteuropa Schluss: Durchwachsener Montag
  
MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die wichtigsten osteuropäischen Börsen haben zu Wochenbeginn keinen gemeinsamen Nenner gefunden. In Warschau neigte der Markt am Montag zur Schwäche, in Budapest dagegen ging es nach oben. Anderswo war das Bild kaum verändert, der Moskauer RTSI zum Beispiel schloss 0,01 Prozent tiefer...
ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Anleger halten sich vor US-Zi...
  
PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Die Anleger haben am Montag an den europäischen Börsen weiter eine klare Positionierung gescheut. Vor dem am Mittwoch erwarteten US-Zinsentscheid fielen die Gewinne zu Wochenbeginn recht bescheiden aus. Der EuroStoxx ging 0,12 Prozent höher bei 3383,21 Punkten über die Ziellinie und blieb so in seinem...
MÄRKTE EUROPA/Anleger halten sich vor Fed-Entscheidung zurüc...
  
FRANKFURT (Dow Jones)--Zurückhaltung hat im Vorfeld der mit Spannung erwarteten Sitzung der US-Notenbank an den europäischen Aktienmärkten zu Wochenbeginn für eine Seitwärtstendenz gesorgt. Übergeordnet dominierte weiter die Hoffnung auf eine baldige Zinssenkung das Geschehen. Für Juli wird ein solcher Schritt aktuell am...
Aktien Europa Schluss: Anleger halten sich vor US-Zinsentsch...
  
PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Die Anleger haben am Montag an den europäischen Börsen weiter eine klare Positionierung gescheut. Vor dem am Mittwoch erwarteten US-Zinsentscheid fielen die Gewinne zu Wochenbeginn recht bescheiden aus. Der EuroStoxx ging 0,12 Prozent höher bei 3383,21 Punkten über die Ziellinie und blieb so in seinem...
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Dax behauptet sich trotz L...
  
FRANKFURT (dpa-AFX) - Ein Absturz der Lufthansa-Aktien hat den Dax am Montag nicht viel anhaben können. Börsianer beobachteten eine abwartende Haltung vieler Anleger vor der US-Notenbanksitzung, die in dieser Woche ansteht. Der deutsche Leitindex schloss mit einem knappen Minus von 0,09 Prozent bei 12 085,82 Punkten. Der MDax...
 
Gewinnwarnung sorgt für Kummer bei Lufthansa-Aktionären
  
Die Lufthansa korrigiert für das laufende Jahr ihre Gewinnerwartung nach unten. Die Papiere der Fluggesellschaft brechen an der Börse direkt ein. Besonders ein Unternehmensbereich bereitet Sorgen.
Boeing bei Pariser Luftfahrtmesse unter Druck
  
Nach zwei Abstürzen von Fliegern der Baureihe 737 Max steht der Hersteller Boeing in die Kritik. In Le Bourget signalisiert der Gigant: Sicherheit geht vor. Und Airbus startet eine neue Offensive.
Dax behauptet sich trotz Lufthansa-Einbruch
  
Frankfurt/Main (dpa) - Ein Absturz der Lufthansa-Aktien hat den Dax am Montag nicht viel anhaben können. Der deutsche Leitindex schloss mit einem knappen Minus von 0,09 Prozent bei 12.085,82 Punkten.
Stickoxid-Wert 2018 in 57 Städten zu hoch
  
Gute Nachricht für Stadtbewohner: Die Belastung der Luft durch Diesel-Abgase geht erneut zurück. Es reicht aber noch nicht, um die Grenzwerte überall einzuhalten und Fahrverbote auszuschließen.
Continental: Auch das noch!
  
Der deutschen Autobranche gehts nicht gut. Das ist bekannt. Nun sieht JPMorgan aber noch schwärzer und stuft die Aktie von Conti herab.
Weitere Razzia wegen «Cum-Ex»-Aktiendeals
  
Mit dubiosen Aktiengeschäften wurde der Staat über Jahre um Milliarden geprellt. Die Aufarbeitung des größten Steuerskandal der deutschen Geschichte ist entsprechend langwierig.
Wacker Chemie: MDax-Wert rauscht auf Drei-Jahres-Tief
  
Keine guten Zeiten für den Spezialchemie-Hersteller. Die Aktie von Wacker Chemie sackt am Montag weiter ab. Die Gründe...
Vermieter warnen vor Mietendeckel: «Es geht klüger»
  
Wohnungen sind vielerorts knapp, und die Mieten steigen. Der Berliner Senat berät nun darüber, die Mieten für fünf Jahre einzufrieren. Die großen Vermieter warnen davor - und verweisen aufs Ausland.
   
Vorsicht Vorabpauschale! ? und Auf Wieder-Lesen!!
  
Liebe Freunde und Leser der Investmentecke. Wie angekündigt endet mit dem heutigen Tag nach beinahe 15 Jahren und rund 3.500 Geschichten unser täglicher Blick auf Märkte und Produkte. Den Auftakt machte zu Beginn des Jahres 2004 ein Erklär-Stück zu Long-Produkten auf den Ölpreis, der damals bei rund 35 Dollar lag...
Cannabis ? Indexlösung als Alternative zur Einzelaktien-Spek...
  
Wie bereits verschiedentlich angedeutet, geht morgen die Ära der Investmentecke auf Finanztreff zu Ende. Seit fast auf den Tag genau 15 Jahren haben wir dabei auf unserem täglichen Streifzug durch die Anlagewelt, unzählige Produktideen für unsere Leser geprüft, beschrieben und kommentiert. Auf die ganz wilden Geschichten haben...
Weihnachtsrally im Dax ? Die Chancen stehen auch 2018 richti...
  
Das Börsenjahr 2018 wird vielen Anlegern wahrscheinlich eine negative Performance bescheren. Die meisten großen Aktienindizes liegen seit dem Jahreswechsel jedenfalls so klar im Minus, dass schon ein kleines ?Börsenwunder? her muss, um die Bilanz in den letzten zwei Börsenwochen noch ins Positive zu wenden. ..
"Et kütt wie et kütt" und "Et bliev nix wie et wor", aber "E...
  
Das vor allem während der Karnevalszeit im Rheinland gerne zitierte ?Kölsche Grundgesetz? besteht aus insgesamt elf Artikeln, welche hervorragend die Lebenseinstellung vieler Kölner beschreiben und als ?vorformulierte Überlebensstrategie? bezeichnet werden. Von daher finden sich hier natürlich auch für Menschen außerhalb der...
BASF-Gewinnwarnung ? Kein Free-Lunch für Short-Spekulanten
  
Wie stark die negative Grundstimmung an der Börse ist, lässt sich in der Regel am besten an den Spontan-Reaktionen auf schwache Unternehmenszahlen und sogenannten Gewinnwarnungen ablesen. So gesehen wurde am Freitag noch einmal sehr deutlich, dass die Grundstimmung der Investoren gerade ziemlich mau ist...
Deutsche Immobilien-Aktien sind Fels in der Brandung
  
Die Börsenkorrektur hat wieder Fahrt aufgenommen und die in solchen Phasen üblichen Ratschläge zum ?Ruhe bewahren?, fangen langsam an zu schmerzen. Mit dem noch einmal beschleunigten Abverkauf von gestern hat der Dax inzwischen auf 12-Monats-Sicht ein Minus von beinahe 18 Prozent aufgehäuft, sodass die Weihnachtsgeschenke bei...
China muss ins Depot ? Konsum und Internet als mögliche Lösu...
  
China ist an den Börsen zurzeit in aller Munde. Allerdings geht es dabei vor allem um die Handelsbeziehungen zu den USA. Die Entwicklung der Aktienmärkte in China wird zumeist nur informell in den morgendlichen Börsenberichten thematisiert. Es sei denn, es kommt hier wirklich mal zu richtig großen Verwerfungen. Dass sich das in...
Attraktive Bonus-Spekulation bei K+S nach der Stabilisierung
  
Über 20 Prozent hat die Aktie von K+S im bisherigen Jahresverlauf verloren. Damit ist die Performance doppelt so schlecht wie beim Benchmark-Index MDax. Und das, obwohl die Aktie bis Mitte Mai mit einem Plus von 25 Prozent noch zu den Top-Werten zählte. Danach ging es dann aber rapide bergab.