Zurück  F R E E S T I L E - Community > Sport - Talk > 1. Bundesliga
Benutzername
Kennwort


Antwort
Thema gelesen: 39655 x | Antworten: 203 | online: 0 Themen Tools durchsuchen Anzeige Modus

Alt 15.05.2009, 23:55  #51
kintal
VIP
 
kintal's Benutzerbild
 
Dabei seit: 05 Dec 2008
Beiträge: 5.535
Standard Re: VFB-Stuttgart-Thread

Papa Hopp hat heute auch an den DFB und die Schiedsrichter appeliert anständig zu pfeifen.
So einerlei scheint es den Herren in der Buli nicht zu sein, was die schwarzen Männer da ableisten.
__________________
Das beste am Norden, ist unser Hamburger SV
HSV Handball CL Sieger
http://www.reeperbahn-hamburg.com/ Ohne Glaube keine Auferstehung!
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser kintal die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
kintal ist offline   Antwort mit Zitat FTOR-Chat
Alt 16.05.2009, 00:04  #52
Angie
Sport-Team
 
Angie's Benutzerbild
 
Dabei seit: 16 Nov 2008
Ort: Buchholz/Nordheide
Beiträge: 8.394
Standard Re: VFB-Stuttgart-Thread

Da hat der Hoppe - Reiter aber Recht.

Entweder die Schiris sind blind oder sie pfeifen komplett

falsch. Oder sie pfeifen für die anderen---Zugute ----


Man könnte auch sagen : Die Schiris sind selber Pfeifen
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Angie die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Angie ist offline   Antwort mit Zitat FTOR-Chat
Alt 16.05.2009, 00:04  #53
fieteholmer
VIP
 
Dabei seit: 22 Nov 2008
Beiträge: 1.688
Sende eine Nachricht via Yahoo an fieteholmer
Standard Re: VFB-Stuttgart-Thread

Zitat:
Original geschrieben von kintal
Papa Hopp hat heute auch an den DFB und die Schiedsrichter appeliert anständig zu pfeifen.
So einerlei scheint es den Herren in der Buli nicht zu sein, was die schwarzen Männer da ableisten.

Mal ganz ehrlich:

Die pfeifen teilweise auch einen Müll zusammen. Ist ja tatsächlich nicht nur so, dass "nur" die sepplz bevorteilt wurden. Auch WB hatte im Spiel gegen den BVB einen Riesendusel, dass nach dem Foul gegen Santana kein 11m gepfiffen wurde.
Und auch Hertha hätte einen Hand11m gegen sich haben müssen.

Nur Stuttgart...wenn eine (Spitzen)Mannschaft in einer Saison KEINEN 11m zugesprochen bekommt, ist das schon recht merkwürdig, zumal so brandgefährliche Stürmer wie Gomez und Cacau da spielen.
Ich kann mir nicht vorstellen, dass das so richtig war.
Na ja, die sepplz und die dfb - mafia, das war schon immer ein gutes Team....
__________________
Weißwurst macht träge! - bayern hat verloren....

Konfutius sagt: Heisst der Meister wieder bayern, muß ich am Ende wieder reihern.....


Vize - Kaiser trallalla - bayern hat verloren...
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser fieteholmer die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
fieteholmer ist offline   Antwort mit Zitat FTOR-Chat
Alt 16.05.2009, 00:07  #54
Angie
Sport-Team
 
Angie's Benutzerbild
 
Dabei seit: 16 Nov 2008
Ort: Buchholz/Nordheide
Beiträge: 8.394
Standard Re: VFB-Stuttgart-Thread

Zitat:
Original geschrieben von fieteholmer
Aber Lehmann hat doch auch durchaus Recht:

In entscheidenden Spielsituationen werden die bayern nun mal bevorteilt.

Oder willst Du die beiden 11m gegen Leverkusen etwa verleugnen?

Da spielte bayern (noch) schwach und was wäre nach einem 0:2 gewesen?



Ich werde überhaupt nichts verleugnen. Lehmann vergisst aber ,
dass auch andere Mannschaften schon bevorzugt wurden.
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Angie die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Angie ist offline   Antwort mit Zitat FTOR-Chat
Alt 16.05.2009, 00:10  #55
fieteholmer
VIP
 
Dabei seit: 22 Nov 2008
Beiträge: 1.688
Sende eine Nachricht via Yahoo an fieteholmer
Standard Re: VFB-Stuttgart-Thread

Zitat:
Original geschrieben von Angie
Ich werde überhaupt nichts verleugnen. Lehmann vergisst aber ,
dass auch andere Mannschaften schon bevorzugt wurden.


Aber halt Stuttgart nicht.

Ich denke mal, dass er bereits im Hinblick auf ein mögliches "Endspiel" in münchen "hinarbeitet".

Wieso trommelst Du eigentlich nicht mehr?
__________________
Weißwurst macht träge! - bayern hat verloren....

Konfutius sagt: Heisst der Meister wieder bayern, muß ich am Ende wieder reihern.....


Vize - Kaiser trallalla - bayern hat verloren...
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser fieteholmer die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
fieteholmer ist offline   Antwort mit Zitat FTOR-Chat
Alt 16.05.2009, 00:26  #56
Angie
Sport-Team
 
Angie's Benutzerbild
 
Dabei seit: 16 Nov 2008
Ort: Buchholz/Nordheide
Beiträge: 8.394
Standard Re: VFB-Stuttgart-Thread

Zitat:
Original geschrieben von fieteholmer
Aber halt Stuttgart nicht.

Ich denke mal, dass er bereits im Hinblick auf ein mögliches "Endspiel" in münchen "hinarbeitet".

Wieso trommelst Du eigentlich nicht mehr?



Didi---Manches mal nervst du echt ein wenig.

Ick trommele wann ick will----KLARO-----

Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Angie die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Angie ist offline   Antwort mit Zitat FTOR-Chat
Alt 16.05.2009, 00:30  #57
Angie
Sport-Team
 
Angie's Benutzerbild
 
Dabei seit: 16 Nov 2008
Ort: Buchholz/Nordheide
Beiträge: 8.394
Standard Re: VFB-Stuttgart-Thread

Zitat:
Original geschrieben von fieteholmer
Mal ganz ehrlich:

Die pfeifen teilweise auch einen Müll zusammen. Ist ja tatsächlich nicht nur so, dass "nur" die sepplz bevorteilt wurden. Auch WB hatte im Spiel gegen den BVB einen Riesendusel, dass nach dem Foul gegen Santana kein 11m gepfiffen wurde.
Und auch Hertha hätte einen Hand11m gegen sich haben müssen.

Nur Stuttgart...wenn eine (Spitzen)Mannschaft in einer Saison KEINEN 11m zugesprochen bekommt, ist das schon recht merkwürdig, zumal so brandgefährliche Stürmer wie Gomez und Cacau da spielen.
Ich kann mir nicht vorstellen, dass das so richtig war.
Na ja, die sepplz und die dfb - mafia, das war schon immer ein gutes Team....




Dein Beitrag ist gut bis auf den letzten.Satz . Musst du eigentlich immer

pieken???

Bin ich froh , dass jetzt ein Spitzentrainer zu Bayern kommt.

Selbst Paule Breitner spricht nur Gutes von dem Trainer .
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Angie die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Angie ist offline   Antwort mit Zitat FTOR-Chat
Alt 16.05.2009, 00:45  #58
fieteholmer
VIP
 
Dabei seit: 22 Nov 2008
Beiträge: 1.688
Sende eine Nachricht via Yahoo an fieteholmer
Standard Re: VFB-Stuttgart-Thread

Zitat:
Original geschrieben von Angie
Dein Beitrag ist gut bis auf den letzten.Satz . Musst du eigentlich immer

pieken???

Bin ich froh , dass jetzt ein Spitzentrainer zu Bayern kommt.

Selbst Paule Breitner spricht nur Gutes von dem Trainer .


Darf ich Dich ab sofort "Trommeltante" nennen?

Nun, nicht alle reden gut von ihm.

Stoitchkov macht ihn ziemlich nieder und die niederländischen Gazetten lachen sich kaputt.

Er selbst hat gesagt, dass er mindestens ein halbes Jahr braucht, um seine Philosophie zu verinnerlichen.

Kennen wir das nicht irgendwoher?

Ich sage Dir, wenn die sepplz in der nächsten Saison wieder nix reissen bis Weihnachten, ist der auch wieder wech!

Zumal er ein Sturkopf a la Rehagel sein soll. Und das dann bei den Großkopferten in München?
Das geht nie gut! Wahrscheinlich ist er wieder derjenige, der keine Hilfe annehmen will, so wie Rehakles. Was damals die Verantwortlichen verkannt haben, war eigentlich einfach: Der BVB war besser und verdient vor den bazies. Nur: das verstehen die ja nicht.

Werden sie es zukünftig verstehen?

Wenn andere Mannschaften besser sind?

Was passiert (ich träume mal ein wenig), wenn es ein gewisser Jürgen Klopp versteht, dass der BVB wiederum die wenigsten Niederlagen in der BL hat, aber aus den Unentschieden mehr Siege macht? Denn dann spielen wir ganz oben mit! Sicher sind das derzeit Wunschvorstellungen, aber Fakt ist:

Der BVB ist derzeit schwer zu schlagen. Haben nur 5 Mannschaften geschafft. Davon nur eine richtig zu Recht.

Naja, wäre auch nicht schlecht, wenn uns alle unterschätzen in der neuen Saison....
__________________
Weißwurst macht träge! - bayern hat verloren....

Konfutius sagt: Heisst der Meister wieder bayern, muß ich am Ende wieder reihern.....


Vize - Kaiser trallalla - bayern hat verloren...
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser fieteholmer die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
fieteholmer ist offline   Antwort mit Zitat FTOR-Chat
Alt 16.05.2009, 01:39  #59
Angie
Sport-Team
 
Angie's Benutzerbild
 
Dabei seit: 16 Nov 2008
Ort: Buchholz/Nordheide
Beiträge: 8.394
Standard Re: VFB-Stuttgart-Thread

Zitat:
Original geschrieben von fieteholmer
Darf ich Dich ab sofort "Trommeltante" nennen?

Nun, nicht alle reden gut von ihm.

Stoitchkov macht ihn ziemlich nieder und die niederländischen Gazetten lachen sich kaputt.

Er selbst hat gesagt, dass er mindestens ein halbes Jahr braucht, um seine Philosophie zu verinnerlichen.

Kennen wir das nicht irgendwoher?

Ich sage Dir, wenn die sepplz in der nächsten Saison wieder nix reissen bis Weihnachten, ist der auch wieder wech!

Zumal er ein Sturkopf a la Rehagel sein soll. Und das dann bei den Großkopferten in München?
Das geht nie gut! Wahrscheinlich ist er wieder derjenige, der keine Hilfe annehmen will, so wie Rehakles. Was damals die Verantwortlichen verkannt haben, war eigentlich einfach: Der BVB war besser und verdient vor den bazies. Nur: das verstehen die ja nicht.

Werden sie es zukünftig verstehen?

Wenn andere Mannschaften besser sind?

Was passiert (ich träume mal ein wenig), wenn es ein gewisser Jürgen Klopp versteht, dass der BVB wiederum die wenigsten Niederlagen in der BL hat, aber aus den Unentschieden mehr Siege macht? Denn dann spielen wir ganz oben mit! Sicher sind das derzeit Wunschvorstellungen, aber Fakt ist:

Der BVB ist derzeit schwer zu schlagen. Haben nur 5 Mannschaften geschafft. Davon nur eine richtig zu Recht.

Naja, wäre auch nicht schlecht, wenn uns alle unterschätzen in der neuen Saison....



Nun ja. Du vergisst aber , dass die Oberbosse ihn als Wunschkandidat
gewollt haben. Und das er stur ist/sein soll war denen bekannt. Meinst du nicht das die Niederländer jetzt das hämische auch ein wenig übertreiben??

Ich habe mir mal die Mühe gemacht und habe mir seine vergangenen
Erfolge mal so angeschaut/ nachgelesen. Die sprechen nur Gutes.

Er soll sogar ausser das er sein Dreigestirn mitbringt auch einen deutschen
Trainer noch an die Seite bekommen. Keine Ahnung wer das ist. Ich las es
gestern im Videotext. Ich denke der wird ihm schon gut zur Seite stehen.

Ich bin auch der Meinung man sollte jetzt nicht von vorne herein gleich
ein schwarzes Loch in v.Gaal sehen denn er ist nicht KLINSI .

Vielleicht kann er wirklich was bewegen???


Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Angie die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Angie ist offline   Antwort mit Zitat FTOR-Chat
Alt 16.05.2009, 01:50  #60
fieteholmer
VIP
 
Dabei seit: 22 Nov 2008
Beiträge: 1.688
Sende eine Nachricht via Yahoo an fieteholmer
Standard Re: VFB-Stuttgart-Thread

Zitat:
Original geschrieben von Angie
Nun ja. Du vergisst aber , dass die Oberbosse ihn als Wunschkandidat
gewollt haben. Und das er stur ist/sein soll war denen bekannt. Meinst du nicht das die Niederländer jetzt das hämische auch ein wenig übertreiben??

Ich habe mir mal die Mühe gemacht und habe mir seine vergangenen
Erfolge mal so angeschaut/ nachgelesen. Die sprechen nur Gutes.

Er soll sogar ausser das er sein Dreigestirn mitbringt auch einen deutschen
Trainer noch an die Seite bekommen. Keine Ahnung wer das ist. Ich las es
gestern im Videotext. Ich denke der wird ihm schon gut zur Seite stehen.

Ich bin auch der Meinung man sollte jetzt nicht von vorne herein gleich
ein schwarzes Loch in v.Gaal sehen denn er ist nicht KLINSI .

Vielleicht kann er wirklich was bewegen???




Das ihn die Oberdummsepplz wollen ist keine Garantie. Die wollten auch klinsmann.....

Klar hat er in den Niederlanden gute Arbeit abgeliefert.

Keine Frage.

Ist auch egal, wenn die sepplz ihre ersten Spiele verlieren sollten, kommt die Diskussion von alleine auf....

Die sollten echt mal ihre Führung überprüfen:

lichtgestalt, Rummelfiege, und wurst-uli.

Das ist zuviel füe einen Trainer, der etwas Neues machen will!

Das waren alles Weltstars (ok, bis auf den wurstmenschen, der war früh verletzt) kein Trainer wird in münhen Ruhe haben.

Aber: Hitzfeld ist wech, was solls, lass die dummdödels doch!
__________________
Weißwurst macht träge! - bayern hat verloren....

Konfutius sagt: Heisst der Meister wieder bayern, muß ich am Ende wieder reihern.....


Vize - Kaiser trallalla - bayern hat verloren...
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser fieteholmer die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
fieteholmer ist offline   Antwort mit Zitat FTOR-Chat
AntwortSeite neu laden


Themen Tools  durchsuchen 
durchsuchen:

Erweiterte Suche
Anzeige Modus  Dieses Thema bewerten 
Dieses Thema bewerten:

Forum Regeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, Deine Beiträge zu bearbeiten.

vB code ist An
Smilies sind An
[IMG] code ist An
HTML code ist Aus
Gehe zu



Alle Zeiten sind WEZ +2 Stunde(n). Es ist 05:55 Uhr.


© copyright: imagine grafik - dtp - screendesign
Powered by: vBulletin Version 3.0.7
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.