Zurück  F R E E S T I L E - Community > Speakers Corner - Diskussionen und Spiele > Computer und Programmierung - Telekommunikation
Benutzername
Kennwort


Antwort
Thema gelesen: 6351 x | Antworten: 14 | online: 0 Themen Tools durchsuchen Anzeige Modus

Alt 01.02.2006, 00:33  #11
StJohnSmith
VIP
 
StJohnSmith's Benutzerbild
 
Dabei seit: 02 Dec 2000
Ort: Europa
Beiträge: 6.925
Standard Re: Google speichert personenbezogene Daten

Zitat:
Original geschrieben von Brass
Antwort:



Daraus wir sich ja eine wie auch immer geartete Form der staatlichen Überwachung ableiten.


Für mich macht es schon einen Unterschied, ob eine staatliche Institution personenbezogene Daten sammelt - sei es nun die ehemalige Stasi, oder westliche Institutionen - oder ob ein Privatunternehmen ohne Wissen der Betroffenen persönliche Daten sammelt.

Hätte Google diese Daten nicht gespeichert, könnte auch keine Administration deren Herausgabe verlangen. Und: einem Privatunternehmen wie Google geht es bestimmt nicht um die Sicherheit von Personen auf Bahnhöfen, etc.

Bleibt die Frage, welches Interesse ein gewerbliches Unternehmen an den Daten hat.....

Was mir aufgefallen ist:
Ich bin recht häufig in Linux-Foren unterwegs. Die Google-Affaire scheint dort niemanden zu interessieren. Nirgendwo ist etwas darüber zu lesen. Stattdessen wird Google weiterhin jedem empfohlen, der nähere Fragen zu Linux hat. Klar, Google hat eine eigene Open Source Rubrik. Man stelle sich jetzt nur mal vor, welcher Aufschrei durch die einschlägigen Kreise ginge, wenn es sich statt um Google um Microsoft handeln würde.....

Das nur mal am Rande, gehört ja eigentlich nicht hierher.
__________________
Diese Mitteilung wurde maschinell erstellt und wird daher nicht unterschrieben
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser StJohnSmith die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
StJohnSmith ist offline   Antwort mit Zitat FTOR-Chat
Alt 02.02.2006, 08:54  #12
Brass
Goaslander
 
Brass's Benutzerbild
 
Dabei seit: 13 May 2002
Ort: Oberpfalz / Bayern
Beiträge: 2.290
Sende eine Nachricht via MSN an Brass
Standard Re: Google speichert personenbezogene Daten

Zitat:
Original geschrieben von StJohnSmith
Für mich macht es schon einen Unterschied, ob eine staatliche Institution personenbezogene Daten sammelt - sei es nun die ehemalige Stasi, oder westliche Institutionen - oder ob ein Privatunternehmen ohne Wissen der Betroffenen persönliche Daten sammelt.

Hätte Google diese Daten nicht gespeichert, könnte auch keine Administration deren Herausgabe verlangen. Und: einem Privatunternehmen wie Google geht es bestimmt nicht um die Sicherheit von Personen auf Bahnhöfen, etc.

Bleibt die Frage, welches Interesse ein gewerbliches Unternehmen an den Daten hat.....[..]


Damit hast Du natürlich Recht. Mein Beispiel bezog sich jetzt auch nicht unmittelbar auf die Google Thematik, aber damit bin ich natürlich auch vom Thema abgeschweift.

Google wird die heimlich gewonnenen Daten halt weiter verkaufen. Es gibt garantiert uferlos Interessenten dafür. Der Staat versucht es sich hier besonders einfach zu machen. - Nicht grad die feine englische Art.
__________________
Brass
Woher soll ich wissen was ich meine, bevor ich lese, was ich schrieb?
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Brass die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Brass ist offline   Antwort mit Zitat FTOR-Chat
Alt 02.02.2006, 10:40  #13
Pacifica
Cheiromanin
 
Pacifica's Benutzerbild
 
Dabei seit: 16 Sep 2001
Ort: Meer der Emotionen
Beiträge: 15.720
Standard Re: Google speichert personenbezogene Daten

Ich wundere mich sehr oft NICHT, woher die wenigen Spam Mails kommen, die noch durch meinen Sicherheitsmassnahmen schlüpfen.
__________________
Pacifica
Erfolg ist die Fähigkeit, von einem Mißerfolg zum anderen zu gehen,
ohne seine Begeisterung zu verlieren.
(Winston Churchill)
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Pacifica die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Pacifica ist offline   Antwort mit Zitat FTOR-Chat
Alt 01.10.2006, 15:28  #14
Damardon
ist schon wieder hier
 
Dabei seit: 28 Sep 2006
Ort: willst mich besuchen komm ^^
Beiträge: 8
Standard Re: Google speichert personenbezogene Daten

Habe ich auch einen Artikel in der Zeit mal darüber gelesen. Etwa wie die Suchanfragen zu "Tornado" (oder "Taifun") nach einem Naturunglück in Amerika in die Höhe geschossen sind.
Ich find das aber ehrlich gesagt völlig legitim. Das ermöglicht allgemeine, gesellschaftliche Statistiken. Das hat nichts mit speziellen Daten über einzelne zu tun... (soweit ich das jedenfalls verstanden hab ^^)
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Damardon die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Damardon ist offline   Antwort mit Zitat FTOR-Chat
Alt 02.10.2006, 02:27  #15
MrAnderson
Lord of the MS-DOS
 
MrAnderson's Benutzerbild
 
Dabei seit: 08 Sep 2001
Ort: PC
Beiträge: 1.245
Sende eine Nachricht via ICQ an MrAnderson
Standard Re: Google speichert personenbezogene Daten

Zitat:
Original geschrieben von Damardon
Habe ich auch einen Artikel in der Zeit mal darüber gelesen. Etwa wie die Suchanfragen zu "Tornado" (oder "Taifun") nach einem Naturunglück in Amerika in die Höhe geschossen sind.
Ich find das aber ehrlich gesagt völlig legitim. Das ermöglicht allgemeine, gesellschaftliche Statistiken. Das hat nichts mit speziellen Daten über einzelne zu tun... (soweit ich das jedenfalls verstanden hab ^^)

Ja, dagegen ist IMO nichts einzuwenden. Das ist eine rein anonyme Statistik. Bei obiger Sache ging es aber um personenbezogene Daten. Will heißen: es ist möglich zuzuordnen, dass zum Beispiel die Sucheingabe "zweifarbiger Barsch" und "Feuerwerksraketenverkaufspreis" von derselben Person gemacht wurden. Darüber hinaus lassen sich diese Suchbegriffspakete auch noch mindestens einer IP zu einem bestimmten Zeitpunkt zuordnen, sodass über den Provider herausgefunden werden kann (theoretisch nur per Gerichtsbeschluss), wer diese Person ist, die diese Sucheingaben getätigt hat.
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser MrAnderson die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
MrAnderson ist offline   Antwort mit Zitat FTOR-Chat
AntwortSeite neu laden


Themen Tools  durchsuchen 
durchsuchen:

Erweiterte Suche
Anzeige Modus  Dieses Thema bewerten 
Dieses Thema bewerten:

Forum Regeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, Deine Beiträge zu bearbeiten.

vB code ist An
Smilies sind An
[IMG] code ist An
HTML code ist Aus
Gehe zu



Alle Zeiten sind WEZ +1 Stunde(n). Es ist 05:53 Uhr.


© copyright: imagine grafik - dtp - screendesign
Powered by: vBulletin Version 3.0.7
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.