Zurück  F R E E S T I L E - Community > Speakers Corner - Diskussionen und Spiele > Politik und Wirtschaft
Benutzername
Kennwort


Antwort
Thema gelesen: 1394 x | Antworten: 0 | online: 0 Themen Tools durchsuchen Anzeige Modus

Alt 01.01.2009, 23:17  #1
Angie
Sport-Team
 
Angie's Benutzerbild
 
Dabei seit: 16 Nov 2008
Ort: Buchholz/Nordheide
Beiträge: 8.299
100.000 Leiharbeiter haben ihre Jobs verloren

Durch die Wirtschaftskrise haben bereits rund 100.000 Leiharbeiter ihren Job verloren. Die Gewerkschaft Ver.di spricht von Massenentlassungen. Sie prangert an, dass die Leiharbeitsfirmen in Boomzeiten gigantische Gewinne eingefahren hätten und sich jetzt vor der Verantwortung fürs Personal

"Diese regelrechten Massenentlassungen müssen sofort aufhören“, forderte Ver.di-Bundesvorstandsmitglied Petra Gerstenkorn. Die Bundesregierung solle das sogenannte Synchronisierungsverbot wieder einführen, das die Entlassung von Leiharbeitern nach dem Ende ihres Auftrags verbietet. Vor allem die großen Zeitarbeitsfirmen wie Adecco, Randstad und Manpower ständen in der Pflicht, Arbeitsplätze zu erhalten.

"Die Unternehmen haben in den vergangenen Jahren gigantische Gewinne eingefahren. Jetzt müssen sie dafür auch das Risiko der verleihfreien Zeit tragen“, betonte Gerstenkorn. In dieser Phase könnten Beschäftigte weiter qualifiziert werden. Im Notfall könnten die Firmen auch Kurzarbeitergeld beantragen.





Wo soll das bloss noch hinführen??




http://nachrichten.aol.de/100000-le...-jobs-verloren/
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Angie die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Angie ist offline   Antwort mit Zitat FTOR-Chat
AntwortSeite neu laden


Themen Tools  durchsuchen 
durchsuchen:

Erweiterte Suche
Anzeige Modus  Dieses Thema bewerten 
Dieses Thema bewerten:

Forum Regeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, Deine Beiträge zu bearbeiten.

vB code ist An
Smilies sind An
[IMG] code ist An
HTML code ist Aus
Gehe zu



Alle Zeiten sind WEZ +2 Stunde(n). Es ist 01:58 Uhr.


© copyright: imagine grafik - dtp - screendesign
Powered by: vBulletin Version 3.0.7
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.